schnelles Salzteig Rezept

schnelles Salzteig Rezept
Ein schneller Salzteig ist in kurzer Zeit fertig und sehr einfach in der Herstellung.

Zutaten für Portionen

Tasse Mehl
Teelöffel Öl
Tasse Salz
Tasse Wasser

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten gut durchkneten bis ein glatter Teig entsteht.
  2. Danach den Teig dünn ausrollen und beliebige Figuren ausstechen.
  3. Die Figuren auf ein mit Mehl bestreutes Backblech geben und bei 150 Grad für ca. 1 backen. (bei Ober- und Unterhitze)
  4. Um zu prüfen ob der Teig fertig ist klopft man mit einer Gabel auf die Rückseite der Figuren - wenn diese hohl klingen ist der Teig fertig.

Tipp/Anrichten:

Bemalen sollte man die fertigen gut abgekühlten Modelle mit Hobbylack.

Bewertung: Ø 2.9 / (196 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
70 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
60 Minuten
Kalorien:
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   schulmaus

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

25-3-2013 um 07:49
  Simone
Liebe Alyssa, du kannst den Teig bei 150° eine Stunde lang backen, viel Spaß beim Bemalen, hab es auch im Rezept vermerkt. lg
22-3-2013 um 17:37
  Gast-User
Hallo ich heiße Alyssa und finde dieses Rezept eigentlich sehr gut, doch leider kenne ich mich da nicht sehr gut aus ! wie lang muss ich den Teig jetzt backen für ei Stunde bei 150 oder 180 Grad Hife!!!!!

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 5 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

Wähenteig Pastateig Grundrezept Salzteig Rezept Griessbrei Grundrezept Fondant Grundrezept-für-Muffins
neue Rezepte