Spargelgratin

Spargelgratin
Mit dem schmackhaften Spargelgratin verwöhnen Sie Ihre Familien. Ein sehr beliebtes Rezept in der Spargelzeit.

Zutaten für Portionen

200  Gramm Crème fraîche
400  Gramm Kartoffeln, Frühkartoffel
120  Gramm Käse, gerieben
Bund Kerbel
Prise Muskat
Esslöffel Paniermehl
Prise Salz & Pfeffer
100  Gramm Schinken
700  Gramm Spargel

Zubereitung:

  1. Gewaschene Kartoffeln kochen. Spargel schälen, die Enden wegschneiden und in kochendem Salzwasser garen.
  2. Schinken in Streifen schneiden und Kerbel zupfen. Crème fraîche in eine Schale geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Spargel in eine gefettete Auflaufform legen und mit Schinkenstreifen und Kerbel bestreuen. Crème fraîche darüber geben und mit Käse und Paniermehl bestreuen.
  4. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten gratinieren.

Tipp/Anrichten:

Das Spargelgratin mit den Frühkartoffeln servieren.

Bewertung: Ø 2.5 / (4 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
30 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
20 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 8 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

Spargelcremesuppe Spargelsuppe Gratinierter Spargel Spargel klassisch Grüner Spargel mit Vinaigrette Grüner Spargel
neue Rezepte