Spinat-Kartoffel-Suppe

Spinat-Kartoffel-Suppe
Eine Spinat-Kartoffel-Suppe ist schnell zubereitete und sehr gesund. Bei diesem tollen Rezept können Sie gerne zugreifen.

Zutaten für Portionen

20  Gramm Butter
Teelöffel Crème fraîche
150  Gramm Kartoffeln
Stück Knoblauchzehe
Prise Muskat
Prise Pfeffer
Esslöffel Pinienkerne
Prise Salz
300  Gramm Spinat (frisch)
75  Gramm Suppengrün
200  Milliliter Wasser

Zubereitung:

  1. Spinat verlesen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Gewaschene Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und geputztes Suppengrün in dünne Ringe schneiden.
  2. Halbe Buttermenge in einem Topf erhitzen, ganze Knoblauchzehe und Suppengrün andünsten. Knoblauch danach aus dem Topf geben. Kartoffel, Spinat und 200 ml Wasser dazugeben und aufkochen lassen.
  3. Mit geschlossenem Deckel bei niederiger Temperatur etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Suppe mit restlicher Butter und Pinienkernen verfeinern und mit Pürierstab pürieren. Danach mit den Gewürzen abschmecken.
  5. In Teller anrichten und mit einem Tupfer Crème fraîche garnieren.

Bewertung: Ø 4.0 / (4 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
25 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
15 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Chelle

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

10-10-2013 um 10:06
  Gast-User
gut!

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 9 + 6 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

Feine Tomatensuppe Kartoffelsuppe Zucchettisuppe Gazpacho Einfache Rüeblisuppe Scharfe Tomatensuppe
neue Rezepte