Einfacher Kokoskuchen

Einfacher Kokoskuchen
Ein einfacher Kokoskuchen ist fruchtig und passt perfekt in den Sommer. Noch dazu ist das Rezept ganz einfach.

Zutaten für Portionen

Päckchen Backpulver
1/2  Liter Buttermilch
Stück Eier
Tasse Kokosraspel
Tasse Mehl
1/2  Liter Rahm
Päckchen Vanillezucker
Tasse Zucker
Tasse Zucker

Zubereitung:

  1. Eier mit dem 2 Tassen Zucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit Buttermilch zur Eimasse rühren. Den glatten Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
  2. 2 Tassen Kokosraspeln, 2 Tassen Zucker, 2 Päckchen Vanillin in einer Schüssel vermischen und dann gleichmäßig über den Teig verteilen.
  3. Das ganze bei 170 ° ca. 30 Minuten backen.
  4. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 1/2 Liter Rahm über den noch heißen Kuchen gießen.

Bewertung: Ø 3.1 / (24 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
60 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
45 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 5 + 5 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

Svens Schoggikuchen Saftiger Schokokuchen Marmorkuchen mit Rosinen Aprikosenkuchen Mohn-Apfel-Kuchen Tirolercake
neue Rezepte