Birchermüesli

Das typische Schweizer Rezept, das am liebsten zum Zmorge oder Znüni gegessen wird und gesund ist.

Birchermüesli
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,5 (19 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Apfel, klein
1 EL Haferflocken
1 EL Haselnüsse, gemahlen
1 EL Kondensmilch
3 EL Wasser
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Haferflocken, am besten über Nacht, in einem Schälchen mit 3 EL Wasser eingeweicht.
  2. Am nächsten Tag die frischen Äpfel vierteln, entkernen und fein reiben.
  3. Nun die eingeweichten Haferflocken zusammen mit der Kondensmilch und Zitronensaft in einer Schüssel vermischen. Die gemahlenen Nüsse unter die Apfelraspeln heben. Das fertige Birchermüesli gründlich verrühren und mit etwas Honig abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierspeise-Toast

Eierspeise-Toast

Dieses Frühstücks-Rezept schmeckt den Anhängern von deftigen, warmen Frühstücken für einen Kickstart in den Tag.

Quarkzopf-mit-Buttermilch

Quarkzopf-mit-Buttermilch

Der leckere Quarkzopf mit Buttermilch schmeckt einfach köstlich mit Marmelade. Das Rezept gelingt garantiert.

Frühstücksei mal anders

Frühstücksei mal anders

Eine tolle Idee ist ein Frühstücksei mal anders. Das Rezept sieht zum Anbeissen aus und schmeckt toll.

Kollath-Frühstück

Kollath-Frühstück

Ein Kollath-Frühstück besteht aus beliebigen Obst, Leinsamen und verschiedenen Flocken. Ein tolles, sättigendes Frühstücks-Rezept.

Gesundes Früchtemüsli

Gesundes Früchtemüsli

Das Rezept für das gesunde Früchtemüsli ist ideal für morgens, wenn es zwar schnell gehen, aber dennoch reichhaltig sein soll.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE