Graupensuppe

Die köstliche Graupensuppe ist sehr sättigend und kann deshalb auch als Hauptspeise gereicht werden. Probieren Sie das Rezept doch gleich mal aus.

Graupensuppe
80 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 l Bouillon
200 g Graupen
3 Stk Kartoffeln
3 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Lorbeerblatt
2 EL Öl
1 Bund Peterli, gehackt
1 Prise Pfeffer
3 Stk Rüebli
1 Prise Salz
2 Stg Sellerie
150 g Speck
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Graupensuppezuerst das Gemüse putzen, geschälte Zwiebel und Knoblauch hacken, Rüebli in Scheiben, geschälte Kartoffel würfelig und Sellerie in Streifen schneiden.
  2. Danach den Speck klein schneiden und in einem Topf mit erhitzen Öl auslassen. Das Gemüse beigeben, andünsten und mit Bouillon auffüllen.
  3. Nun die Graupen dazu geben, Lorbeerblatt hinein und kurz aufkochen.
  4. Die Suppe etwa 1 Stunde köcheln lassen. Danach Lorbeerblatt raus nehmen, salzen, pfeffern und zuletzt noch Peterli oder andere frische Kräuter einstreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Bündner Gerstensuppe

Bündner Gerstensuppe

Die tolle Bündner Gerstensuppe ist immer wieder ein Hochgenuss. Dieses Rezept ist ideal in der kalten Jahreszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE