Leckerli

Leckerli mit Honig sind kleine Köstlichkeiten, die mit einer Glasur aus Zucker, Zitronensaft und Kirschwasser verzehrt werden.

Erstellt von
Leckerli
95 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (95 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Honig
1 Prise Ingwerpulver
2 EL Kirschwasser
300 g Mehl
1 Prise Nelkenpulver
50 g Orangeat gehackt
200 g Rohzucker
200 g Wallnüsse gehackt
1 TL Zimt
50 g Zitronat gehackt

Zutaten für die Glasur

1 EL Kirschwasser
1 Prise Puderzucker
1 Prise Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Leckerli zuerst den Honig und Zucker in eine grosse Pfanne geben, unter Rühren aufkochen und vom Feuer ziehen.
  2. Alle übrigen Zutaten beigeben, mischen und leicht zusammen kneten.
  3. Noch warm, portionsweise, 3 mm dick auswallen und kleine Vierecke schneiden. Die geschnittenen Stücke 1 bis 2 Stunden trocken lassen.
  4. Den Ofen vorheizen und das Blech auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und die Vierecke ca. 10-15 Minuten bei 180 Grad backen.
  5. Für die Glasur, Zucker, Zitronensaft und Kirschwasser glattrühren und die noch heissen Vierecke damit glasieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süsser Zwieback

Süsser Zwieback

Dieses Snack-Rezept schmeckt Gross und Klein. Verwenden Sie einen feinen Berghonig für ein optimales Resultat!

Löwenzahnblütenhonig

Löwenzahnblütenhonig

Löwenzahnblütenhonig ist eine leckere Alternative zu Bienenhonig. Er lässt sich ohne grossen Zeitaufwand selbst herstellen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL