Pfeffernudeln

Feine Penne an einer würzigen Pfeffersauce. Das feine Hauptgericht-Rezept für den schnellen Hunger zwischendurch.

Pfeffernudeln
35 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter
2 Stk Eier
400 g Penne
1 Prise Pfeffer
1 EL Pfefferkörner, grün
1 EL Pfefferkörner, rosa
260 g Rahm
2 Stk rote Zwiebeln
1 Prise Salz
100 g Schinken, geräuchert
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Penne im Salzwasser bissfest kochen, abtropfen und etwas Butter darauf zerrlassen.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Schinken in Streifen schneiden.
  3. Die Zwiebeln in der restlichen Butter in einer Pfanne für ca. 5 Minuten andünsten, den Schinken dazugeben und mitanbraten. Mit der Hälfte des Rahms ablöschen und die Pfefferkörner einmischen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den restlichen Rahm mit dem Mixer steif schlagen. Die Eier trennen und die Eigelbe unter den Rahm heben. Das Ganze in die kochende Sauce einrühren. Anschliessend die Nudeln auf Tellern anrichten und mit der Sauce übergiessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Makkaroni an Schinken-Lauch-Sauce

Makkaroni an Schinken-Lauch-Sauce

Ein schnell zubereitetes und einfaches Nudelrezept mit Makkaroni in einer cremigen Lauch-Schinken-Sauce, dass der ganzen Familie schmecken wird.

Gorgonzola-Radicchio-Pasta

Gorgonzola-Radicchio-Pasta

Ein schnell zubereitetes, unkompliziertes Pastarezept, dass würzig schmeckt und auch gut Gästen serviert werden kann.

Gebratene Glasnudeln

Gebratene Glasnudeln

Gebratene Glasnudeln schmecken einfach fantastisch. Dieses Rezept kann man auch mit anderen Fleischsorten zubereiten.

Nudel-Pfanne mit Ei

Nudel-Pfanne mit Ei

Eine Nudel-Pfanne mit Ei kann mit vielen aromatischen Gewürzen variiert werden. Ein super leckeres und einfaches Rezept.

Nudelgratin

Nudelgratin

Nudelgratin schmeckt so lecker, kombiniert mit Greyerzer Käse wird daraus eine köstliche Mahlzeit. Probieren Sie dieses typische Schweizer Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL