Rüeblisalat

Rüeblisalat - © Julia Böhm
Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Zutaten für Portionen

Esslöffel Baumnüsse od. geröstete Haselnußkerne
Schuss Distelöl
Teelöffel Honig
Esslöffel Joghurt natur
Messerspitze Lebkuchengewürz
Stück Rüebli
Prise Salz
Esslöffel Sonnenblumenkerne (geröstet od. gekeimt)
Schuss Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Rüebli abschaben und in grobe Streifen hobeln.
  2. Rüeblistreifen in einer Schüssel mit mit Distelöl, Zitronensaft, Lebkuchengewürz, Salz und Joghurt vermengen.
  3. Den Salat gut ziehen lassen und vor dem genießen mit den Kernen bestreuen.

Bewertung: Ø 2.3 / (20 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
10 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   wolffrau

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 9 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

Hörnlisalat Griechischer Salat Schneller Zucchinisalat Schweizer Wurst-Käse Salat Kabissalat Einfacher Rüeblisalat
neue Rezepte