Löwenzahnlimonade

Eine erfrischende Limonade aus Löwenzahn-Blüten mit Zitronen- sowie Orangensaft - wir schmecken den Frühling.

Löwenzahnlimonade
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (24 Stimmen)

Zutaten

50 g Blütenhonig
50 g Löwenzahnblüten
100 ml Orangensaft, frisch
500 ml Wasser
500 ml Wasser (oder Mineralwasser) zum Aufgiessen
100 ml Zitronensaft, frisch
50 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Blütenköpfe von den Stängeln abgerissen und in einem Topf mit Wasser aufgekocht. Das ganze zugedeckt 2 Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen.
  2. Nach 2 Tagen die Blüten durch ein Sieb passieren - diese dabei auffangen und gut auspressen und in einem weiteren Topf die Flüssigkeit auffangen.
  3. Jetzt den Sud mit Zucker, Honig, Orangen- und Zitronensaft beifügen und alles gemeinsam aufkochen lassen, danach auskühlen.
  4. Die Limonade in grossen Krug geben oder auf Gläser aufteilen. Nach Belieben Eiswürfel und Blütenblätter zugeben und mit Wasser oder Mineralwasser auffüllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare