BELIEBTE REZEPTE

Kürbis-Nudel-Pfanne

Kürbis-Nudel-Pfanne

Ein super Rezept für den Herbstbeginn - eine herrliche Kürbis-Pfanne an Nudeln und frischem Gemüse. Leicht, schnell zubereitet und fein !

Sämiger Tomatenrisotto

Sämiger Tomatenrisotto

Unglaublich lecker - dieser würzige, sämige Tomatenrisotto schmeckt herrlich pikant. Probieren Sie das feine Rezept aus.

Rehschnitzel

Rehschnitzel

Für alle Wildliebhaber sind die tollen Rehschnitzel empfehlenswert. Dieses unkomplizierte Rezept gelingt Ihnen garantiert.

REZEPTARTEN

AKTUELLES AUS DER KULINARIKWELT

Kürbissuppe mit Butternut

Kürbissuppe mit Butternut

Das feine und cremige Suppenrezept mit herbstlichem Butternut-Kürbis wird einfach zubereitet und wird auch den Kleinen garantiert sehr gut schmecken.

Rahmtäfeli

Rahmtäfeli

Diese Karamellstückchen zergehen auf der Zunge. Das Rezept beschreibt den Traum aus Zucker und Vanille.

Süsser Kürbiskuchen

Süsser Kürbiskuchen

Ein süsser Kürbiskuchen ist eine klassische und beliebte Nachspeise. Als "Pumpkin Pie" ist dieser Kuchen aus den USA bekannt.

COCKTAIL- UND GETRÄNKEHIGHLIGHTS

WAS HAT JETZT SAISON

Weintrauben-Sirup

Weintrauben-Sirup

22 Bewertungen

Weintrauben-Sirup ist auch bei Kindern sehr beliebt. Wir haben ein einfaches Rezept, dass sicherlich jedem Weintrauben-Liebhaber schmeckt.

Tees mit heilender Wirkung

Tees mit heilender Wirkung

Zwar ist reihum bekannt, dass man koffeinhaltige Tees nicht in rauen Mengen trinken sollte. Und doch verfügen auch diese über heilende Wirkungen. Noch zahlreicher jedoch sind jene Aufgussgetränke, die heilend oder lindernd wirken, aber kein Koffein beinhalten. Ein paar bekannte Vertreter davon wollen wir Ihnen hier vorstellen.

WEITERLESEN...
Sanddorn

Sanddorn

Das Superfood Sanddorn wird nun auch in der Schweiz heimisch: die prallen Beeren gelten als schmackhafte Lieferanten von hochwertigem Vitamin C. Köstliche Rezepte mit Sanddorn gibt es dazu viele.

WEITERLESEN...

THEMENTIPPS

SEPTEMBERKÜCHE: DER GOLDENE SPÄTSOMMER VERSPRICHT KÜRBIS- UND OBSTSPEZIALITÄTEN

Kulinarisch steht der September fest zwischen Sommer und Herbst. Hochsommerliche Genüsse wie Zucchetti oder Krautstiel stehen uns noch immer in Hülle und Fülle zur Verfügung. Doch das Angebot wird laufend mit typischen Herbstspezialitäten aus Kürbis oder Eierschwämmli, auch Pfifferlinge genannt ergänzt. Beliebte Kürbis Rezepte sind Kürbiscremesuppe oder ein Kürbisrisotto. Zu den beliebten Pilzsorten in der Küche gehört der Steinpilz allemal, vor allem eine Fleischroulade mit Zwiebel-Steinpilzfüllung oder eine Steinpilzsuppe hat es uns in der Septemberküche angetan. Schöpfen wir also noch aus dem Vollen mit köstlichen Pilz-, Obst- und Kürbisrezepten!

Die Dauerbrenner bei Zuchettigratin, Zucchettisalat oder Zucchinisuppe sind nur einige Varianten, die wir Ihnen für dieses vielseitige Gemüse vorschlagen.

Gross ist hier auch die Nachfrage nach Rezepten für Reissalat, Teigwarensalat, Kabissalat, Kartoffelsalat, Rüeblisalat oder Griechischer Salat. Hörnlisalat beispielsweise passt hervorragend als Zmittag. Vielfältige Krautstielrezepte verlängern den Sommer ebenfalls.

Zur einfachen Alltagsküche gehören unkomplizierte Gerichte wie Hörnliauflauf, Rösti, Einfaches Rührei, Kartoffelgratin, eine Einfache Rahmsauce, Toast Hawai oder Mah Meh. Sie sind allesamt schnell zubereitet und alle lieben sie. Bei Steinpilzrisotto macht sich nun der Herbst kulinarisch bemerkbar. Auch Linsenrezepte gehören eher in die kalte Jahreszeit und werden langsam wieder aktuell, sowie auch Cremesuppen Rezepte

Doch was wäre unser Essen ohne die süssen Genüsse? Noch immer sind Zwetschgencreme oder Zwetschgenwähe mit selbst gemachten Wähenteig und Wähenguss sehr gefragt.

Eine hausgemachte Zwetschgenkonfitüre passt himmlisch auf ein Stück „Züpfe“. Hochsaison hat im September auch die Birne . Ein Birnenkuchen ist im Spätsommer ein perfektes Dessert. Zum haltbar machen eignet sich auch ein Schnelles Birnen Chutney oder ein Birnen-Kompott. Auch die Aroniabeeren sind in dieser Zeit reif. Der September ist auch die ideale Zeit zum Einkochen – um Obst und Gemüse haltbar zu machen, gibt es verschiedenste Methoden wie beispielsweise leckere Konfitüren Rezepte oder man legt das Gemüse in Essig ein. Eierschwämmli in Essig ist eine besonders leckere Variante, wie auch Aroniasirup oder Aronia-Konfitüre. Selbst ist der Bäcker: Ehrensache, auch den Sonntagszopf selbst zu backen! Hier geht’s zum Rezept für Zopfteig. Wenn die heimische Backstube schon mal geöffnet hat: Von einem saftigen Rüeblicake kann man nie genug bekommen. Oder verwöhnen Sie Ihre Lieben doch einmal mit einem noch lauwarmen Mandelgipfel oder dem unwiderstehlichen Niedlechueche.

Ein Grund zum Schlemmen mit den Kochrezepten von GuteKueche.ch gibt’s immer.

Gäste verwöhnen Sie mit selbst zubereitetem Kalbsbraten und Teigwarenauflauf oder Tessiner Braten und Polenta. Zum Dessert kommen Tiramisu ohne Ei, Fruchtsalat, eine Apfelwähe, ein Quarkkuchen oder Aprikosencreme immer gut an.

Wir wünschen Ihnen einen goldenen Frühherbst mit zahlreichen saisonalen Genüssen.