BELIEBTE REZEPTE

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumenkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Banana Bread

Banana Bread

Ein tolles Rezept, ganz dem Amerikanischen Original nachempfunden: Banana Bread mit Schokostücken und gemahlenen Nüssen.

BELIEBTE REZEPTARTEN

AKTUELLES AUS DER KULINARIKWELT

Piment – vier Gewürznoten in einem Korn

Piment – vier Gewürznoten in einem Korn

Der reichhaltige Geschmack erinnert an mehrere andere Gewürze, wie Pfeffer, Zimt, Muskat und Nelken, daher ist Piment auch als Viergewürz oder Allgewürz bekannt. Mehr dazu in diesem Artikel.

Kaffee-Törtchen mit Stevia

Kaffee-Törtchen mit Stevia

Als Dessert sind diese herrlichen Kaffee-Törtchen mit Stevia einfach unwiderstehlich. Geniessen Sie das leckere Rezept.

Mandelbutter

Mandelbutter

Eine selbstgemachte Mandelbutter schmeckt am besten auf frischem Sesambrot in Kombination mit Tomaten.

SCHWEIZER STARKÖCHE IN DEN TOPF SCHAUEN

COCKTAIL- UND GETRÄNKEHIGHLIGHTS

WAS HAT JETZT SAISON

Zuckerhutgemüse als Beilage

Zuckerhutgemüse als Beilage

6 Bewertungen

Der Zuckerhut schmeckt auch hervorragend als Beilage zu Fisch oder Fleisch. Dieses Rezept kann auch mit Endiviensalat gekocht werden.

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Schneller Avocado-Mais-Wrap

109 Bewertungen

Dieses Rezept eignet sich perfekt für ein schnelles, leckeres Znacht. Ein einfaches Rezept mit frischen Zutaten.

Buttermilch-Tassenkuchen

Buttermilch-Tassenkuchen

9 Bewertungen

Ein kleiner Kuchen aus der Tasse kann mit diesem unkomplizierten Rezept problemlos zubereitet werden und schmeckt saftig.

Kalbshaxen

Kalbshaxen

300 Bewertungen

Hier ein tolles Rezept für die Hausmannskost. Von dieser leckeren Kalbshaxe werden Sie begeistert sein.

WILKOMMEN 2020: DER JANUAR STARTET MIT KULINARISCHEN KÖSTLICHKEITEN

Kulinarisch und originell starten wir in ein willkommenes, abwechslungsreiches Jahr 2020. Besonders in der Küche wird es bunt und kreativ. Der erste Schritt beginnt dabei mit frischen Zutaten zu kochen oder mit Suppen wie Tomatensuppe, Rüeblisuppe, Broccolisuppe, Bündner Gerstensuppe, Siedfleischsuppe oder Rieslingsuppe zu starten.

Wer Fondue zubereitet, der reicht dazu selbstgemachte Saucen wie eine Sauce Tartar , Cocktailsauce, Currysauce oder Morchelsauce.

Für schnelle und unkomplizierte Hauptspeisen punkten Sie mit einem Kartoffelgratin, Safran-Risotto, Knöpfliteig, Hörnliauflauf, Kartoffelstock, Kaiserschmarrn, Pizzateig oder einer vegetarischen Gemüselasagne.

Wer vor allem aufwendigere Varianten lieber hat, wählt zwischen Braten Rezepte, Eintopf Rezepte, Strudel Rezepte oder Blechkuchen und Wähen Rezepte.

Die Schweizer greifen öfters sehr gerne auf traditionelle Hausmannskost zurück. Immer freuen werden sich Ihre Lieben vor allem über: Lasagne mit Hackfleisch, Chili con Carne mit Poulet, Risotto Rezepte, Kaiserschmarn mit Topfen, Bruschetta mit Aprikosenfrischkäse, Rührei, Gyros-Geschnetzeltes, Polenta-Gratin, Quarkspätzli oder aber einem geliebten Tessiner Braten .

Um dem Schweinehund zu trotzen und mit guten Vorsätzen ins neue Jahr zu starten, der probiert sich durch die Rezepte für Wintersalate mit Radicchio, Endivie, Nüsslisalat mit Speck oder Nüssler, Chicorée und Friseesalat.

Ausserdem gibt es auf GuteKueche.ch Smoothie Rezepte, um den Stoffwechsel anzuregen und zur Entgiftung und zur Gewichtsabnahme beizutragen. Passend dazu gibt es eine Vielzahl an Gesunden Rezepten , die schnell und einfach zubereitet werden. Dazu zählen unsere Gemüse Rezepte, vegetarischen Rezepte, veganen Rezepte , gesunde Kinderrezepte, Suppenrezepte, aber auch die beliebten Low Carb Rezepte oder Diät Rezepte , um die überflüssigen Kilos der Feiertage entgegen zu wirken.

Immer noch beliebt ist unsere Spektrum an Diät-Artikel. Allen voran die Kohlsuppendiät oder die Low Carb Diät. Aber auch unsere Tipps, wie man sich im Winter gesund und warm hält, verlieren nicht an ihrer Beliebtheit.

Natürlich kommt man auch im neuen Jahr nicht ohne Fingerfood aus. Kleine Blätterteigteilchen werden gerne gereicht, die mit Käse und Speck gefüllt und dann im Ofen überbacken werden. Auch Bruschetta, Lachs- oder Thonbrötli sind ein wahrer Genuss und schnell gemacht.

Klassiker der süssen Variante sind saftige Brownies, Crème brûlée, Muffins oder Macarons.

Solche Desserts läuten den perfekten Genuss ein. So beginnt ein tolles neues Jahr nach unserem Geschmack, denn es muss auf nichts verzichtet werden, im Gegenteil. Masshalten und bewusst geniessen lautet die Devise!