Zitronenlimonade

Erfrischende Zitronenlimonade ist schnell gemacht und bringt frischen Schwung an heissen Tagen. Ein köstliches Rezept.

Zitronenlimonade

Bewertung: Ø 4,2 (40 Stimmen)

Zutaten

1/2 l Wasser
4 Stk Zitronen (bio)
25 ml Zitronensäure
400 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Bio-Zitronen waschen. Die Schale abreiben, in der Mitte durchschneiden und auspressen. Den Saft in einen Krug füllen.
  2. Das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Zucker zufügen und verrühren. Die abgeriebene Zitronenschle und die Zitronensäure zufügen, umrühren und langsam abkühlen lassen.
  3. Nun den Zitronensaft zum Wasser-Zucker-Gemisch füllen, ständig dabei rühren. Das Ganze in eine saubere Flasche füllen, verschliessen und den Sirup einen Tag im Kühlschrank ziehen lassen.
  4. Servieren: In ein hohes Glas einen Schuss Zitronesirup einfüllen, mit Wasser auffüllen, nach Wunsch Eiswürfel hinzugeben.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack kann das Fruchtfleisch der Zitronen zum Saft hinzugefügt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare