Joghurtdip mit Knoblauch

Joghurtdip mit Knoblauch ist ideal zu rohem Gemüse und supergesund. Das Rezept schmeckt auch toll zu Fleisch und ganz besonders zu Gegrilltem.

Erstellt von
Joghurtdip mit Knoblauch
10 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (31 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Bch Créme fraîche
2 Stk Knoblauchzehen (gepresst)
160 g Naturjoghurt
1 Schuss Olivenöl
1 TL Paprikapulver
1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Joghurt und Créme Fraîche in eine Schüssel geben und verrühren. Mit frischem Pfeffer, Salz, Paprikapulver und einen Schuss Olivenöl abschmecken.
  2. Danach den Knoblauch abziehen und dazupressen. Unter die Sauce rühren und für 2-3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Der Joghurtdip ist perfekt geeignet als Dip zu Fondue oder zu Gegrillten aber auch als normaler Brotaufstrich.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare