Vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte

Vegetarische Rezepte beinhalten selbstverständlich weder Fleisch- noch Fischprodukte. Dennoch sind sie vielseitiger als viele Menschen denken würden. Dabei kommen oft Nudeln, Reis oder Kartoffeln als Sättigungsanteil zum Einsatz. Aber natürlich spielt auch Gemüse eine grosse Rolle, wenn Sie vegetarische Rezepte kochen möchten. Sie wären überrascht, wie viele Variationsmöglichkeiten Sie haben. Knackiges Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl, Bohnen, Pilze, Rüebli, Kürbis oder Kartoffeln werden zu gesunden und bekömmlichen Rezepten, die sowohl für Sportler geeignet sind, aber auch in der Schwangerschaft oder im Alltagsleben für Berufstätige schnell in der Küche zubereiten werden können.

Inzwischen hat sich die Industrie jedoch auch etliche Ersatzprodukte einfallen lassen, die Sie stattdessen verwenden können. Tofu ist ein beliebter Fleischersatz, der auf vielerlei Art und Weise zubereitet werden kann.

Rezepte weiter einschränken:

Einfach (1728), Billige & Preiswert (1415), Schnelle Rezepte (1282), Leichte Rezepte (1272), Beilage (1234), Sommer (1214), Kochen für Gäste (1198), Herbst (1027), Frühling (1013), Gesund (818), Hauptspeise (812), Apero (811), Winter (693), Singles (661), Schweiz (633), Dinner for Two (617), Kalorienarm (608), Picknick (589), Käse (563), Fettarm (464)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE VEGETARISCH REZEPTE

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin

1496 Bewertungen

Ein Kartoffelgratin ist altbewährt und schmeckt Jung und Alt. Das Rezept ist ganz einfach nachzukochen.

Schnelle Kürbissuppe

Schnelle Kürbissuppe

343 Bewertungen

Dieses Rezept für eine Kürbissuppe ist einfach in der Zubereitung. Ingwer, Hirsemehl und Currypulver sorgen für ein besonderes Geschmackserlebnis.

Einfaches Rührei

Einfaches Rührei

1793 Bewertungen

Einfaches Rührei eignet sich als Zmorge und ist in wenigen Minuten zubereitet. Ihre Familie wird von dem schmackhaften Rezept begeistert sein.

Hörnlisalat

Hörnlisalat

2374 Bewertungen

Einen köstlichen Hörnlisalat zaubern Sie mit diesem tollen Rezept. Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Tessiner Polenta Rezept

Tessiner Polenta Rezept

1418 Bewertungen

Ein tolles Rezept für die ganze Familie finden Sie hier. Die Tessiner Polenta schmeckt himmlisch gut.

Kürbissuppe mit Anis

Kürbissuppe mit Anis

55 Bewertungen

Eine Kürbissuppe mit Anis kann zusätzlich mit Kürbiskernen oder Sesam verfeinert werden. Das Rezept duftet verführerisch gut.

Sommerlicher Reissalat

Sommerlicher Reissalat

876 Bewertungen

Dieses Rezept für einen sommerlichen Reissalat ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack.

Basilikum-Pesto

Basilikum-Pesto

136 Bewertungen

Ein Basilikum-Pesto ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker. Dieses Rezept wird gerne zu Nudelgerichten serviert.

Einfache Gemüselasagne

Einfache Gemüselasagne

380 Bewertungen

Dieses Rezept für eine einfache Gemüselasagne ist für Vegetarier einfach perfekt. Vor allem geschmacklich besticht dieses Gericht.

Steinpilzrisotto

Steinpilzrisotto

538 Bewertungen

Steinpilzrisotto ist ein köstliches Gericht, nicht nur in der Schwämmli-Saison. Hier ist ein tolles Rezept für wahre Feinschmecker.

ALLE VEGETARISCH REZEPTE

Vegetarische Rezepte - Fleischlos und dennoch Lecker?

Vegetarische Rezepte lassen sich in unterschiedliche Rubriken einteilen: „Vegan“ bedeutet, sie bestehen ausschliesslich aus pflanzlichen Produkten. Beim „Lacto-Vegetarismus“ können auch Milchprodukte hinzugefügt werden, und „ovo-lacto-vegetarische“ Gerichte beinhalten zudem Ei. „Ovo-vegetarische“ Rezepte schliesslich bestehen dementsprechend aus pflanzlichen Produkten unter Hinzufügung von Ei, aber nicht von Milchprodukten. Zudem gibt es Sonderformen des Veganismus, bei denen nur bestimmte Arten von Pflanzenprodukten verzehrt werden. Inwieweit Honig von Vegetariern verwendet wird, ist individuell verschieden. Gerichte mit irgendeiner Art von Fleisch hingegen, ob von Land-, Luft oder Wassertieren, gehören nicht in die vegetarische Küche.

Unter gesundheitlichen Aspekten sind Vegetarier gegenüber Omnivoren (Allesessern) im klaren Vorteil. Zunächst konnte noch nie das Vorurteil vieler Nichtvegetarier, Vegetarismus würde zu Mangelerkrankungen führen, wissenschaftlich bestätigt werden. Im Gegenteil, zumeist sind sie im Vergleich zu Omnivoren überdurchschnittlich gut mit schützenden Ballaststoffen, Carotinoiden, Folsäure, essentiellen Fettsäuren, Vitamin C u. a. versorgt. Nach einer Studie konnte sogar bei Veganern, die bei fehlender Supplementierung weniger Vitamin B 12, D und Kalzium zu sich nahmen als andere Vegetarier und Omnivoren, keine erhöhte Neigung zu Mangelerkrankungen nachgewiesen werden.

Rohköstler zeigten nach einer Studie einer amerikanischen Universität einen höheren Vitamin D Gehalt auf als die Vergleichsgruppe, deren Personen viel Fleisch zu sich nahmen. Und nach Langzeitstudien geht sowohl bei Männern als auch bei Frauen mit einer vegetarischen Lebensführung eine signifikant höhere Lebenserwartung einher. So lässt sich also die Behauptung, Menschen der Wohlstandsländer, die Fleisch in ihre Ernährung einbeziehen, würden lediglich für einen kurzzeitigen Gaumengenuss millionenfaches Tierleid verursachen, aus ernährungswissenschaftlicher Perspektive nicht widerlegen.

Vegetarische Rezepte gibt es in einer unerschöpflichen Auswahl. Wer scharfe oder würzige Gerichte besonders mag, wird z. B. in der indischen Küche viele wohlschmeckende vegetarische Zubereitungsarten von Getreide, Gemüse und Hülsenfrüchten finden. Tatsächlich lässt sich jedoch auch jedes traditionelle schweizerische Fleisch-, Geflügel- oder Fischgericht vegetarisch zubereiten: Zumeist aus Soja-, Lupinen- oder Weizenprodukten gibt es Fleischersatznahrungsmittel, die auch in Form und Textur dem Original zum verwechseln ähnlich sind. Wer damit allerdings Gäste bewirtet, sollte zuvor darüber aufklären, dass kein Fleisch serviert wird. Denn es gibt nicht nur in Bezug auf tierische Produkte Allergien.