Salbeisalz

Salbeisalz kann ideal zum Würzen von Kalb- und Pouletgerichte oder für Gemüse verwendet werden. Auch Pastarezepte lassen sich dadurch aufwerten.

Salbeisalz

Bewertung: Ø 4,8 (8 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

300 g feines Meersalz
2.5 EL Salbei, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Salz mit den getrockneten Salbeiblätter in einer Mühle fein mahlen.
  2. Das Ganze in ein Glas füllen und mit verschliessbarem Deckel verschliessen. Trocken lagern.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE