Früchtebowle mit Alkohol

Eine Früchtebowle ist das Highlight auf jeder Party. Durch die Zugabe von frischen Früchten, Wein, Sekt und Wodka wird diese Bowle zum Klassiker.

Früchtebowle mit Alkohol
360 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (556 Stimmen)

Zutaten

300 g Früchte nach Wahl
1.5 l Mineralwasser
2 Fl Rosewein
2 Fl Sekt (halb-trocken)
2 Fl Wodka Feige
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für eine erfrischend, fruchtige Früchtebowle zuerst den Rosewein, Wodka, Sekt und das Mineralwasser in eine Bowle-Schüssel geben und vorsichtig verrühren.
  2. Dann das Ganze für 4-6 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. 2 Stunden vor dem Servieren die frischen Früchte vorbereiten, klein schneiden, in die Bowle-Schüssel geben und bis zum Servieren wieder zurück in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Anstelle von frischen Früchten können auch Fruchtsäfte, wie Maracuja-Nektar oder Apfelsaft verwendet werden.

Im Sommer und an heißen Tagen schmeckt eine Bowle besonders gut.

Als Dekoration kann eine unbehandelte Zitronen- oder Orangenscheibe auf den Glasrand gesteckt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kiwi-Ananas-Bowle

Kiwi-Ananas-Bowle

Eine Bowle ist immer ein besonderer Hingucker. Versuchen Sie doch mal eine Kiwi-Ananas-Bowle, der Geschmack wird Sie überzeugen.

Schlammbowle

Schlammbowle

Der Name lässt einiges vermuten, jedoch nicht dass es sich bei der Schlammbowle um ein geschmackliches Highlight handelt.

Apfel-Birnen-Bowle

Apfel-Birnen-Bowle

Die fruchtige Apfel-Birne-Bowle bringt Abwechslung bei jeder guten Party und sollte möglichst kühl serviert werden.

Sommernachts-Bowle

Sommernachts-Bowle

Die Sommernachts-Bowle für laue Sommernächte und eingeladene Freunde für einen gemütlichen Abend geeignet.

Bananenbowle

Bananenbowle

Wenn Sie einen Hingucker für Ihre nächste Party suchen ist die Bananenbowle genau richtig!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE