Glüh Gin

Dieses Heissgetränk wird mit Gin, Apfelsaft und vielen Wintergewürzen zubereitet. Ein tolles Winterrezept für den Glüh Gin.

Glüh Gin
30 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (656 Stimmen)

Zutaten

750 ml Apfelsaft
1 Stg frische Zimtstangen für Deko
1 Stk frischer Apfel, Deko
4 Schuss Gin (gesamt circa 30 ml)
1 cm Ingwer, Wurzel
6 Stk Pimentkörner
2 Stk Sternanis
2 Stg Zimtstangen
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und mit dem Apfelsaft, Zucker und den Gewürzen in einem Topf erwärmen und für 20 Minuten ziehen lassen. Die Flüssigkeit darf aber nicht kochen oder sprudeln.
  2. Nach der Ziehzeit den Glüh Gin in Gläser füllen und jeweils einen Schuss Gin hinzufügen.
  3. Mit den Gewürzen wie einer Zimtstange und frischen Apfelscheiben servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Heisser Hugo

Heisser Hugo

Der beliebte Cocktail hier in der heissen Variante.

Schoggi-Mélange

Schoggi-Mélange

Eine heisse Schoggi-Mélange wärmt Gross und Klein von Innen. Ein herrliches Rezept.

Lumumba

Lumumba

Das Rezept für Lumumba beinhaltet heisse Schokolade mit Rahm und Rum. Eine köstliche Versuchung.

Heisse Oma

Heisse Oma

Eine heiss-cremige Versuchung: Eierlikör mit heisser Milch vereint. Dieses Rezept schmeckt Jung und Alt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE