Kaffeelikör

In nur wenigen Minuten ist dieser cremige Likör aus Kaffee und Schlagrahm fertig. Ideal auch, um ihn als Geschenk zu verschenken.

Kaffeelikör
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,9 (14 Stimmen)

Zutaten

40 g Kaffeebohnen
400 g Schlagrahm
10 g Vanillezucker
300 g Wodka
120 g Zucker, braun
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einem Zerkleinerer die Kaffeebohnen hacken.
  2. 120 g braunen Zucker und 10 g Vanillezucker mit dem Schlagrahm in einem Kochtopf geben und mit den gehackten Kaffeebohnen aufkochen lassen. Den Topf auf niedrigste Stufe stellen und zugedeckt 20 Minuten köcheln bzw. ziehen lassen.
  3. Nach der Ziehzeit den Wodka einrühren und den Likör durch ein Sieb in 3 sterile Flaschen ßa 250 ml füllen. Sofort verschliessen.

Tipps zum Rezept

Kühl und trocken gelagert hält sich der feine Kaffeelikör 2 Monate lang.

ÄHNLICHE REZEPTE

Raffaellolikör ohne Ei

Raffaellolikör ohne Ei

Dieser cremige Traum eines Likörs ist innerhalb weniger Minuten vorbereitet und sollte im Kühlschrank gelagert werden.

Feiner Hopfenlikör

Feiner Hopfenlikör

Aus Hopfendolden lässt sich ein feiner süss-bitterer Likör zubereiten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE