Kroketten aus dem Backofen

Das Krokettenrezept aus dem Backofen wird kalorienarmer ohne Öl zubereitet und schmeckt genauso gut als knusprige Beilage.

Kroketten aus dem Backofen

Bewertung: Ø 3,9 (1104 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
800 g Kartoffeln
1 Prise Muskat
70 g Paniermehl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die mehligkochenden Kartoffeln schälen, grob zerteilen und in kochendem Salzwasser für ca. 20 Minuten weich garen.
  2. Diese danach abgiessen, abkühlen lassen und durch die Kartoffelpresse zu Püree in eine grosse Schüssel drücken. Dann die 2 frischen Eier und Paniermehl unter das Püree einarbeiten, und gut mit Salz und Muskat abschmecken. Die Mischung zu einem festformenden Teig kneten.
  3. Nun die fertige Masse durch eine Krokettenpresse drücken, sodass gleich grosse Kroketten entstehen. Diese danach auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  4. Anschliessend die Kroketten im Backofen bei 170°C (Umluft 150°C) für ca. 15-20 Minuten goldbraun backen und die Kroketten aus dem Backofen danach heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE