Overnight Oats mit Erdbeer und Kiwi

Genussvoll in den Tag starten: Mit diesem Overnight Oats-Rezept kein Problem.

Overnight Oats mit Erdbeer und Kiwi

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

3 EL Honig
100 g kernige Haferflocken
250 ml Kokosdrink

Zutaten Zum Garnieren:

3 Stk Erdbeeren
1 Stk Kiwi
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Banane schälen und in kleine Stücke schneiden. Danach die Bananenstücke mit dem Honig und dem Kokosdrink in einen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab fein mixen. Danach die Haferflocken untermischen und die Mischung im Kühlschrank für 10 Minuten quellen lassen.
  2. Danach rausnehmen und nochmals umrühren. Alles abgedeckt über Nacht weiter quellen lassen.
  3. Am nächsten Morgen das Overnight Oats aus dem Kühlschrank nehmen. Für die Garnierung die Erdbeeren waschen und vierteln, die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokos-Kirsch-Porridge

Kokos-Kirsch-Porridge

Eine fruchtige Variante mit dem Geschmack der Kokosnuss. Probieren Sie dieses Porridge-Rezept aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE