Feigen-Porridge

Verfeinert mit Nüssen und Cranberrys ist diesen Porridge mit Feige ein Traum. Probieren Sie dieses Rezept aus.

Feigen-Porridge

Bewertung: Ø 4,4 (20 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Schuss Agavendicksaft
2 TL Chiasamen
3 EL Cranberrys
1 Stk Feige
100 g feine Haferflocken
4 EL gehackte Walnüsse
500 mg Sojajoghurt mit Kokos
250 ml Sojamilch
1 TL Zimt
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Haferflocken mit den Cranberrys, Chiasamen, den Walnüssen, der Sojamilch und der Hälfte des Sojajoghurts in einer Schale aufteilen und gut miteinander verrühren. Mit Zitronensaft, Zimt und Agavendicksaft abschmecken. Diese Creme über Nacht in den Kühlschrank zum Quellen geben.
  2. Am nächsten Morgen die Schale aus dem Kühlschrank geben und das restliche Joghurt unterrühren.
  3. Nun die Feige halbieren und auf die Schale als Dekoration geben. Bei Bedarf können auch noch weitere Walnüsse und Cranberrys darüber gestreut werden. Sofort geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokos-Kirsch-Porridge

Kokos-Kirsch-Porridge

Eine fruchtige Variante mit dem Geschmack der Kokosnuss. Probieren Sie dieses Porridge-Rezept aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE