Haferbrei mit Erdbeeren

Fruchtig, frischer Start in den Tag verspricht dieses Haferbreirezept mit Erdbeeren und Mandelblättchen.

Haferbrei mit Erdbeeren

Bewertung: Ø 3,9 (40 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Ahornsirup
5 Stk Erdbeeren
40 g Haferflocken
100 mg Kokosmilch
1 Prise Vanille
120 ml Wasser

Zutaten Zum Garnieren:

1 Stk Erdbeere
3 EL Mandelblättchen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, klein schneiden und pürieren. Das Mus kalt stellen.
  2. Die Kokosmilch mit Wasser und Haferflocken unter ständigem Rühren in einem Topf aufkochen. Bei geringer Hitze 5 köcheln lassen. Ahornsirup und Vanille einrühren und vom Herd nehmen.
  3. Den Haferbrei nun in eine Schüssel geben und das Erdbeermus unterrühren - kann über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank gegeben oder sofort genossen werden.
  4. Vor dem Verzehr die Erdbeere waschen und in Hälfte schneiden. Mit den Mandelblättern und der Erdbeere garnieren und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokos-Kirsch-Porridge

Kokos-Kirsch-Porridge

Eine fruchtige Variante mit dem Geschmack der Kokosnuss. Probieren Sie dieses Porridge-Rezept aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL