Kokos-Latte mit Lavendelsirup

Ein veganes Kaffeerezept mit einem Hauch von Lavendel- und Kokosgeschmack.

Kokos-Latte mit Lavendelsirup
25 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten

1 Tasse frisch gebrühter Kaffee
1 Dose Kokosmilch
4 EL Kokosmilch
2 zw Lavendel, getrocknet
1 EL Lavendelblüten, getrocknet
2 EL Lavendelsirup
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorerst die Kokosmilch in einem Topf langsam aufkochen.
  2. Mit einem Löffel die Lavendelblüten leicht zerdrücken, damit die Öle entfaltet werden. Diese zur Kokosmilch hinzugeben, vom Herd nehmen und zugedeckt 15min ziehen lassen.
  3. Die Lavendelblüten danach aus der Milch entfernen und fest ausdrücken, damit so viel Aroma wie möglich in der Milch zurück bleibt.
  4. Nun in 2 Tassen die Lavendel-Kokos-Milch eingiessen und je Glas 1 EL Lavendelsirup beigeben. Gut umrühren.
  5. Danach die 4 EL Kokosmilch leicht aufschäumen, auf beide Gläser verteilen und den frisch gebrühten Kaffee vorsichtig in die Gläser eingiessen, sodass diese voll sind.
  6. Mit den Lavendelblüten und Lavendelzweigen dekorieren und sofort geniessen.

Tipps zum Rezept

Ein Rezept für einen selbstgemachten Lavendelsirup finden sie hier.

ÄHNLICHE REZEPTE

Italienischer Mokka

Italienischer Mokka

Der italiensiche Mokka ist für alle, die Ihrem Kaffee das gewisse Etwas verleihen möchten.

Italienischer-Kaffee

Italienischer-Kaffee

Italienischer-Kaffee ist mehr als ein Getränk und ist in Italien nicht mehr wegzudenken.

Cafe-Borgio

Cafe-Borgio

Der beliebte Kaffee ist heute nicht mehr wegzudenken. Er wird auch gerne mit Kakao gemischt und als Cafe-Borgio verköstigt.

Türkischer-Mokka

Türkischer-Mokka

Unter Türkischen-Mokka versteht man einen kleinen Schwarzen, der leicht an Schokolade erinnert, obwohl darin kein Kakao enthalten ist.

Amaretto Hot Shot

Amaretto Hot Shot

Die Kombination aus heiss und kalt macht den Amaretto Hot Shot zum absoluten Push Up Getränk.

Oster-Kaffee

Oster-Kaffee

Das beliebteste koffeinhaltige Heissgetränk, ist bei jedem Nachmittagstreffen nicht mehr weg zu denken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE