Schokolade-Rum Bananen

Schokolade-Rum Bananen sind leckere Köstlichkeiten zum Kaffee.


Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Bananen
1 EL Butter (geschmolzen) zum Bestreichen
1 Kugel Eis (zum Garnieren)
250 g geraspelte Schokolade (dunkel, hell oder
8 cl Rum
0.5 Bch Schlagrahm (zum Garnieren)
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Bananenschale ein bisschen einschneiden, sodass man die Schale auseinander drücken kann und die Schokolade einfüllen kann.
  2. Jeweils ein 1/4 der Schokolade in die geöffnete Banane füllen. (Beim Füllen ist ein bisschen Geschick gefragt, da die Schokolade nicht nur oberflächlich hineingegeben werden soll. Also ein bisschen schütteln und rütteln).
  3. Alufolie nehmen mit der geschmolzenen Butter bestreichen und anschliessend einzeln um die Banane wickeln. Dann Auf der Grillstufe im Ofen für einige Minuten grillieren, bis die Schokolade ganz geschmolzen ist. (Sollte eigentlich nicht länger als 7-10 Minuten sein).
  4. Die Bananen herausgeben, Alufolie entfernen und Bananen auf einem Teller arrangieren. 2 cl Rum über die Banane giessen.
  5. Je nach Belieben mit Eis oder Schlagrahm garnieren.

Tipps zum Rezept

Variation: einfach geriebene Nüsse darüber.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananen-Mandel-Joghurt

Bananen-Mandel-Joghurt

Haben Sie schon einmal Joghurt mit frischen Zutaten vermischt? Seien Sie sicher: selbst gemacht schmeckt es viel besser als im Supermarkt gekauft!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE