Dessert Rezepte

Dessert Rezepte

Tauchen Sie ein in die Welt der Desserts! Je nachdem, welches Menü Sie vorher kredenzt haben, sollten Sie auf unterschiedliche Dessert Rezepte zurückgreifen. Manchmal ist eine ganz leichte Creme besser, ein anderes Mal darf es vielleicht auch eine etwas deftigere Variante sein.

Die absoluten Klassiker der Desserts sind beispielsweise Mousse au Chocolat, Tiramisu oder Quarkdesserts, Desserts mit Obst wie Zwetschgendessert oder Cremedesserts. Auch Pudding gehört zu den beliebtesten Nachspeisen. Aus Früchten lassen sich leckere Desserts zaubern, beispielsweise als Beerenpudding, eine Fruchtsauce oder als Beerenschnitte. Dessert Rezepte für Kuchen, Torten, Pies, Schnitten und Muffins eignen sich gut, wenn Sie als Nachspeise einen Kaffee oder Espresso servieren möchten. Quarkspeisen, feine Cremes und Gelees sind zudem der Gipfel aller Köstlichkeiten.

Neu sind Kuchen und Cakes im Glas oder Desserts ohne Zucker. Dazu reicht man eine Dessertsauce, die aus Beeren, Früchten oder Schokolade bestehen kann. Einfach und schnell können viele Desserts bereits am Vortag zubereitet werden.

Rezepte weiter einschränken:

Süssspeisen (1591), Kochen für Gäste (948), Backrezepte (874), Billige & Preiswert (748), Sommer (650), Kinderrezepte (630), Einfach (569), Kuchen (554), Leichte Rezepte (482), Schweiz (468), Schokolade (428), Creme (418), Dinner for Two (385), Picknick (380), Omas Küche (364), Nuss (356), Snacks (351), Frühling (320), Partyrezepte (320), Singles (300)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE DESSERT REZEPTE

Tiramisu mit Eier und Mascarpone

Tiramisu mit Eier und Mascarpone

947 Bewertungen

Dieses italienische Tiramisu wird mit Eiern und Mascarpone zubereitet. Ein tolles Rezept, das als Dessert aber auch zum Kaffee serviert werden kann.

Muffin Grundrezept

Muffin Grundrezept

2495 Bewertungen

Das Grundrezept für Muffins kann je nach Belieben mit verschiedenen Früchten oder mit Schokoladenstücken variiert werden.

Omas Apfelmus

Omas Apfelmus

975 Bewertungen

Omas Apfelmus sollte unbedingt aus frischen, reifen und süssen Äpfeln zubereitet werden. Dieses köstliche Rezept ist schnell und einfach zubereitet.

No Ei-Tiramisu

No Ei-Tiramisu

740 Bewertungen

Bei diesem Rezept für ein Tiramisu ohne Ei wird stattdessen mit Mascarpone und Quark ein schnelles Dessert zubereitet.

Quarkkuchen Abrakadabra

Quarkkuchen Abrakadabra

4719 Bewertungen

Quarkkuchen Abrakadabra trägt diesen Namen, weil er sehr einfach und schnell zuzubereiten ist. Der Geschmack dieses Rezeptes wird Sie auch verzaubern!

Grundrezept Muffins

Grundrezept Muffins

429 Bewertungen

Das Grundrezept für Muffins geht schnell von der Hand und ist einfach in der Zubereitung.

Orangentiramisu

Orangentiramisu

1271 Bewertungen

Ein fruchtiges Dessert zaubern Sie mit diesem tollen Rezept. Orangentiramisu sieht nicht nur fantastisch aus, es schmeckt auch so.

Erdbeer-Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu

1677 Bewertungen

Dieses Rezept für ein köstliches und sommerliches Erdbeer-Tiramisu wird ohne Ei und stattdessen mit Mascarpone zubereitet.

Tiramisu ohne Ei

Tiramisu ohne Ei

253 Bewertungen

Wer nach einem Tiramisu-Rezept ohne Ei und Alkohol sucht, sollte dieses hier einmal ausprobieren.

Brownie Muffins

Brownie Muffins

550 Bewertungen

Die tollen Brownie Muffins schmecken extra saftig und sehr schokoladig. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

ALLE DESSERT REZEPTE

Desserts laden zum Schlemmen und Träumen ein…

Die Welt der sündhaften Desserts scheint endlos zu sein. Die zahllosen Varianten verschiedener Desserts zeichnen sich durch Ihr Hauptmerkmal aus, dass sie grundsätzlich Zucker beinhalten und süss sein sollten. Ein Dessert wird ausserdem wie gewöhnlich nach einer Hauptspeise, zum Abschluss eines mehrgängigen Menüs gereicht, um ein schmackhaftes Mahl auf eine süsse Art perfekt abzurunden. Genauso werden Desserts zu speziellen Anlässen serviert wie Geburtstage, Feiern oder Apèros. Dessert Liebhaber haben fast keine Möglichkeit diesen wundervollen Versuchungen zu entfliehen, die aus der ganzen Welt kommen und global beliebt sind wie beispielsweise das französische Éclair, die balkanische Baklava oder das italienische Tiramisu. Desserts können aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden und beinhalten grundsätzlich die Basiszutaten Zucker, Eier, Mehl und Butter, um einen Kuchen herzustellen. Natürlich können jedoch gewisse Zutaten weggelassen oder ersetzt werden, um einer gesünderen Ernährung beizutragen. Anstatt Butter kann man Margarine verwenden, genauso wie man Zucker mit natürlichem Honig oder Stevia ersetzen kann.

Der Schwierigkeitsgrad von Desserts variiert von einfach bis anspruchsvoll. Einfache Dessert Rezepte sind Kuchen, süsse Muffins oder Guetzli die ohne hohen Schwierigkeitsgrad zubereitet werden können. Zu den etwas anspruchsvolleren Rezepten gehören diverse Torten, Souflées oder auch feine, selbstgemachte Pralinen die etwas mehr Aufwand und Können beanspruchen. Süssspeisen aus verschiedenen Kulturen finden immer mehr Anhänger wie bei Asiatischen Rezepten mit ihren beliebten Zutaten im Dessert mit Kokos oder würzigem Ingwer. Indische Rezepte schaffen es auch immer wieder zu begeistern und regen die Geschmacksnerven an mit Rezepten wie das Mango-Curry-Parfait oder ein typisch, indisches Mango Lassi. Zu den typisch schweizerischen Desserts gehören diverse Wähen - Zwetschgen- oder Apfelwähen, Vermicelles oder auch das inzwischen weltweit bekannte Schweizer Birchermüesli.

Desserts können auch durchaus gesund und kalorienarm sein. Dessert Rezepte mit Früchten wie Fruchtsalate und Fruchtspiessli. Diese Spiessli können auch als Schokoladen-Fondue serviert werden, damit es den Kleinen genauso schmeckt und einer vitaminreichen Ernährung beiträgt. Zuckerlose Desserts für Diabetiker dienen einer bekömmlicheren Ernährung und können mit Honig oder Stevia die gewünschte Süsse ganz einfach ersetzen. So können beispielsweise Kuchen und Dessert Crèmes auch ganz zuckerlos Diabetikern und auch den Ernährungsbewussteren unter uns problemlos serviert werden. Saisonelle Süssspeisen wie zum Beispiel Winter Dessert Rezepte, werden an kalten Tagen und zu Weihnachten serviert, und sind meist Zimtlastig. Köstliche, warme Desserts sind der Bratapfel, Weihnachtsguetzli und Dessert-Gratins. Die unzähligen Dessert-Varianten lassen keinen Wunsch unerfüllt und laden jedermann zu kreativem Backen ein.

NEUE REZEPTE