Smoothie mit Pistazien

Gesund und bekömmlich ist dieses Smoothierezept mit Pistazien, Bananen und Erdbeeren und kann im Handumdrehen morgens zubereitet werden.

Smoothie mit Pistazien

Bewertung: Ø 5,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk Banane
1 Prise Bourbon-Vanillezucker
230 g Erdbeeren
2 EL Kokosmus
50 g Pistazien
600 ml Wasser
100 ml Wasser, zum Einweichen
2 EL Yaconsirup
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Smoothie mit Pistazien werden die Pistazien in einer Schüssel mit ca. 100 ml Wasser am besten über Nacht eingeweicht.
  2. Am nächsten Tag die Pistazien in ein Sieb geben, abbrausen und gut abtropfen lassen.
  3. Die süssen Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und vierteln. Dann die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
  4. Nun die Pistazien, Bananen und Erdbeeren in einen Mixer geben. Die Vanille, Kokosmus und Yaconsirup dazugeben und mit 600 ml Wasser auffüllen. Die Zutaten fein pürieren, den fertigen Smoothie in einen Krug füllen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  5. Mit Pistazienstücke und kleinen Stücken einer Erdbeere bei Bedarf garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE