Spekulatius-Likör

Mit nur wenigen Schritten und in kürzester Zeit ist dieser köstliche Likör aus Güetzli fertig.

Spekulatius-Likör
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (48 Stimmen)

Zutaten

1 TL Kakaopulver
250 ml Milch
200 g Rahm
100 g Spekulatiusgüetzli
150 ml Wodka
1 TL Zimt
2 EL Zucker, braun
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einem Mixer die Spekulatiusgüetzli mit braunem Zucker und Kakaopulver fein mahlen.
  2. Alles zusammen mit Rahm und Milch in einen Topf geben und für ca. 8-10 Minuten köcheln lassen, dabei ständig umrühren. Danach auskühlen lassen.
  3. Zur ausgekühlten Masse Wodka hinzugeben. Gut durchrühren und bei Bedarf nochmal mit einem Pürierstab pürieren.
  4. Den Likör direkt in 2 sterile Flaschen à 500 ml einfüllen und verschliessen.
  5. Den Likör abkühlen lassen. Im Kühlschrank gelagert ist dieser Likör ca. 4 Wochen haltbar.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept ergibt 1 Liter Spekulatius-Likör.

ÄHNLICHE REZEPTE

Raffaellolikör ohne Ei

Raffaellolikör ohne Ei

Dieser cremige Traum eines Likörs ist innerhalb weniger Minuten vorbereitet und sollte im Kühlschrank gelagert werden.

Kaffeelikör

Kaffeelikör

In nur wenigen Minuten ist dieser cremige Likör aus Kaffee und Schlagrahm fertig. Ideal auch, um ihn als Geschenk zu verschenken.

Feiner Hopfenlikör

Feiner Hopfenlikör

Aus Hopfendolden lässt sich ein feiner süss-bitterer Likör zubereiten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE