Würste im Schlafrock

Mit diesem Rezept für Würste im Schlafrock punkten Sie bei Gästen immer.

Würste im Schlafrock

Bewertung: Ø 4,5 (21 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk Blätterteig
1 Stk Eigelb
1 EL Milch
1 EL Mohn
1 Prise Salz
2 EL Sesamkörner, hell und dunkel
12 Stk Wiener Würste
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Würste abgiessen, danach den Blätterteig auswallen und mit einem scharfen Messer 1.5 cm breite Streifen schneiden.
  2. Den Backofen auf 180 Grad Umluft einheizen.
  3. Jetzt in einer kleinen Tasse den Eigelb und Salz mit der Milch verquirlen.
  4. Jetzt jede Wurst mit einem Blätterteigstreifen einwickeln und mit der Eigelb-Milch-Mischung bestreichen - mit Sesam, Mohn etc bestreuen.
  5. Die Würste auf ein Backblech (ausgelegt mit Backpapier) geben und im Ofen für 10 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Glückscupcakes

Glückscupcakes

Unser Rezept für die feinen Glückscupcakes sind schnell gemacht und können zum Geburtstag, als auch zu Silvester als Glücksbringer verteilt werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE