Ananas-Kokosnuss-Glace am Stiel

Das Ananas-Kokosnuss-Glace am Stiel ist sehr cremig und erfrischend und ist somit die ideale Abkühlung im Sommer.

Ananas-Kokosnuss-Glace am Stiel

Bewertung: Ø 5,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Stk Ananas
1 Stk Kokosnuss
150 ml Kokosnussmilch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Ananas von der Schale befreien, ein paar Stücke für die Deko beiseite legen und den Rest grob würfelig schneiden.
  2. Zusammen mit 100 ml der Kokosnussmilch in einen Standmixer geben oder mit einem Pürierstab zu einer glatten Flüssigkeit mixen.
  3. Die Masse im Wechsel mit ein paar Tropfen der restlichen Kokosnussmilch in die Glaceformen geben und für ungefähr 1 Stunde ins Gefrierfach stellen, dann die Holzstiele zugeben.
  4. Das Ananas-Kokosnuss-Glace am Stiel danach für mehrere Stunden, am besten über Nacht, ins Gefrierfach stellen.
  5. Die Kokosnuss schälen, in kleine Stücke schneiden und das Glace damit zusammen mit den Ananasstücken garnieren und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerglace

Erdbeerglace

Ein köstliches Erdbeerglace ist im Sommer nicht mehr wegzudenken. Ein tolles, fruchtiges und cremiges Rezept.

Zimtglace

Zimtglace

An Weihnachten hat das süsse Zimtglace wieder Saison. Ein Rezept, das zum Beispiel gerne zu Rumtopffrüchten serviert wird.

Selbstgemachtes Schokoeis

Selbstgemachtes Schokoeis

Ein Selbstgemachtes Schokoeis ist rasch zubereitet und schmeckt sehr cremig. Bei diesem einfachen Rezept können auch die Kinder helfen.

Aprikoseneis

Aprikoseneis

Selbst gemachtes Aprikoseneis schmeckt einfach traumhaft. Ihre Kinder werden von diesem leichten Rezept nicht genug bekommen.

Bananensplit

Bananensplit

Bananensplit ist eines der beliebtesten Eisgerichte im Sommer. Ein tolles Rezept für ein schnelles Dessert.

Italienisches Glace

Italienisches Glace

Eine italienisches Glace ist etwas schwerer herzustellen, aber umso köstlicher. Das Rezept erklärt genau die Vorgehensweise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE