Bärlauch-Butter

Im Frühling schmeckt das knoblauchartige Kraut im Butter super zu Fleisch, Geflügel oder zu frischem Brot. Ein Varianten-Rezept.

Bärlauch-Butter

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

10 Bl Bärlauch, frisch
250 g Butter, weich
2 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen.
  2. Die Bärlauchblätter mit einem grossen Wiegemesser sehr fein hacken und mit dem Handmixer oder einer Gabel in die weiche Butter mischen. Auch das Salz verteilen und gut umrühren.
  3. Butter in schöne Gefässchen abfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipps zum Rezept

Im Tiefkühlfach wird die Butter schneller fest - falls die Gäste etwas früher kommen!

ÄHNLICHE REZEPTE

Feta-Bärlauch-Schnecken

Feta-Bärlauch-Schnecken

Diese frischen Feta-Bärlauch-Schnecken schmecken himmlisch als Apéro-Gebäck zu einem Schluck Sekt. Und dabei ist ihre Herstellung so einfach!

Bärlauch-Butter

Bärlauch-Butter

Die würzige Bärlauch-Butter schmeckt einfach grandios. Dieses einfache Rezept ist zu empfehlen.

Bärlauch-Risotto

Bärlauch-Risotto

Durch den richtigen Einsatz von Kräutern kann selbst einem altgedienten Rezept ein Aromawechsel verpasst werden, wie bei diesem Bärlauch-Risotto.

Bärlauchquiche

Bärlauchquiche

Diese saftige Bärlauchquiche ist eine schmackhafte Gemüsewähe und ein einfaches Rezept.

Bärlauch-Tzatziki

Bärlauch-Tzatziki

Das geschmackliche Bärlauch-Tzatziki darf auf keiner Grillparty fehlen. Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE