Bunte Berliner

Sie suchen nach einem etwas anderen Berlinerrezept? Dann probieren Sie doch diese mit Schokoladenüberzug und bunten Schokodrops.

Bunte Berliner
180 Minuten

Bewertung: Ø 4,9 (14 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Aprikosenkonfitüre, zimmerwarm
1 Stk Berliner-Grundteig nach Rezept
100 g bunte Schokolinsen
4 EL bunte Streusel
500 ml Öl zum Ausbacken
60 g weisse Kuvertüre, gehackt
60 g Zartbitterkuvertüre, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erstellen Sie laut unserem Berliner - Grundteig -Rezept den Teig für Ihre feinen Berliner mit Aprikosenkonfitüren-Füllung her.
  2. Nach der Gehzeit den Teig nochmals mit bemehlten Händen kräftig durchkneten und auf einer der Arbeitsfläche zu einer Rolle formen. Von der Teigrolle 12 gleich grosse Stücke abschneiden und mit den Händen zu gleichmässigen Kugeln formen.
  3. Ein sauberes Küchentuch auf ein umgedrehtes Backblech legen und mit Mehl besieben. Die Teigkugeln mit etwas Abstand darauf verteilen und ebenfalls mit Mehl bestäuben. Ein zweites Küchentuch und ein zweites Backblech darauf legen und ein wenig flach drücken, damit die Berliner alle gleich hoch sind.
  4. Die Berliner an einen warmen Ort stellen und bei Zimmertemperatur nochmals 30 Min. aufgehen lassen.
  5. Das Öl in der Fritteuse (alternativ in einer tiefen Bratpfanne) erhitzen und die Berliner portionsweise mit der Oberseite nach unten einlegen ca. 1 Minute goldgelb backen, dann wenden und auch die 2. Seite goldbraun ausbacken.
  6. Mit einer Lochkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  7. Einen Dessiersack mit Tülle bestücken und darin die feine Aprikosenkonfitüre einfüllen. In jeden Berliner etwas Konfitüre seitlich einspritzen. Auskühlen lassen.
  8. Nun die beiden Kuvertüresorten extra über einem Wasserbad schmelzen lassen.
  9. Die Berliner in die Kuvertürensorten tunken - 6 Stück weiss, 6 Stück dunkel. Auf der Arbeitsfläche platzieren und mit den bunten Schokodrops und bunten Streuseln nach Belieben bestreuen - trocknen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schokoberliner

Schokoberliner

Schokoberliner sind sehr süss und können mit kleinen Tupfern von weisser Schokolade verziert werden. Bei diesem Rezept wird nicht frittiert.

Quark-Miniberliner

Quark-Miniberliner

Quark-Miniberliner sind perfekt für jede Zwischenmahlzeit. Dieses Rezept enthält Speisequark, Zitronenschale und Vanillezucker

Clown-Berliner

Clown-Berliner

Ein wenig Spass muss sein! Dieses feine Berliner-Rezept ist ideal für eine Party zur Fasnacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE