Einfaches Joghurtglacé

In nur zehn Minuten bereiten Sie dieses wunderbar erfrischende Joghurtglacé zu, welches Sie ohne Glacémaschine gefrieren können.

Einfaches Joghurtglacé

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Cranberries, getrocknet
150 g Joghurt nature, griechisch
3 EL Puderzucker
20 cl Vollrahm
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Vollrahm mit den Mixerschwingbesen steif schlagen.
  2. Das Joghurt zum Rahm hinzufügen, den Puderzucker dazusieben und vorsichtig untermischen.
  3. Das Joghurtglacé in kleine Förmchen abfüllen und mit den Cranberries dekorieren. Für ca. 3 Stunden gefrieren, alle 30 Minuten mit einem Löffel durchrühren.

Tipps zum Rezept

Das Glacé schmeckt super zu frischen Beeren. Vor dem Anrichten ca. 5-10 Minuten antauen und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selbstgemachtes Schokoeis

Selbstgemachtes Schokoeis

Ein Selbstgemachtes Schokoeis ist rasch zubereitet und schmeckt sehr cremig. Bei diesem einfachen Rezept können auch die Kinder helfen.

Vanilleglacé mit heissen Beeren

Vanilleglacé mit heissen Beeren

Kühle Vanilleglacé kombiniert mit einer süssen Sauce aus frischen Beeren. Kein Wunder, zählt dieses Rezept zu den Dessertklassikern!

Bananensplit

Bananensplit

Bananensplit ist eines der beliebtesten Eisgerichte im Sommer. Ein tolles Rezept für ein schnelles Dessert.

Zimtglace

Zimtglace

An Weihnachten hat das süße Zimtglace wieder Saison. Ein Rezept, das zum Beispiel gerne zu Rumtopffrüchten serviert wird.

Zitroneneis

Zitroneneis

Das leckere, fruchtige Zitroneneis ist ein tolles Dessert. Dieses schmackhafte Rezept ist vor allem im Sommer zu empfehlen.

Aprikoseneis

Aprikoseneis

Selbst gemaches Aprikoseneis schmeckt einfach traumhaft. Ihre Kinder werden von diesem leichten Rezept nicht genug bekommen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE