Party Stangen

Die nächste Party kommt bestimmt. Und wenn es dann recht schnell gehen muss, kommt das Rezept für die Party Stangen gerade recht.

Party Stangen

Bewertung: Ø 3,7 (61 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Blätterteig
1 Pk Käse
1 EL Kräutersalz
3 Schuss Olivenöl
1 Pk Schwarzwälderschinken
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Der Blätterteig wird ausgerollt und der Breite entlang in 2cm breite Streifen geschnitten. Dann ringsherum mit Olivenöl bestreichen.
  2. Nun mit dem Rohschinken oder Schwarzwälderschinken belegen und den in Streifen geschnittenen Käse darauf legen. Danach werden die Streifen zu Stängli gedreht, damit sie wie eine Schraube aussehen.
  3. Abermals mit Olivenöl bestreichen und mit Kräuter und Salz würzen, evt. noch mit Käse bestreuen. Dann in das vorgeheizte Backrohr bei 180° schieben und für 10 Minuten goldgelb backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteig-Hackfleisch-Täschli

Blätterteig-Hackfleisch-Täschli

Herzafte Blätterteig Taschen mit Hackfleisch gefüllt. Das einfache Rezept für eine feine Vorspeise oder als selbstgemachte Alternative zum Znüni.

Lachs in Blätterteig

Lachs in Blätterteig

Ein Rezept das vor allem Fischliebhabern das Herz höher schlagen lässt. Lachs in Blätterteig eignet sich auch toll als Fingerfood.

Gefüllte Blätterteigrollen

Gefüllte Blätterteigrollen

Gefüllte Blätterteigrollen können je nach Belieben gefüllt werden und eignen sich hervorragend als Finger Food. Ein tolles Rezept für Ihre Gäste.

Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli sehen nicht nur köstlich aus, sondern schmecken auch sehr gut. Ein schnelles und beliebtes Rezept für Ihre Gäste.

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel enthält Hackfleisch, Zwiebel, Tomaten, Mozzarella, Spinat und verschiedene Gemüsesorten. Ein schnelles und köstliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE