Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli sehen nicht nur köstlich aus, sondern schmecken auch sehr gut. Ein schnelles und beliebtes Rezept für Ihre Gäste.

Schinken-Blätterteiggipfeli

Bewertung: Ø 3,9 (169 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Beinschinken
1 Pk Blätterteig
10 g Butter
1 Bund Jungzwiebel
15 g Mehl
1 Bund Peterli, gehackt
150 g QimiQ
1 Prise Salz & Pfeffer

Zutaten für die Sauce

2 Bund frischer Schnittlauch, geschnitten
1 Stk hart gekochtes Ei
1 Prise Salz und Pfeffer
250 g Sauerrahm
1 EL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schinken und Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne mit erhitzter Butter anschwitzen. QimiQ einrühren, kurz erhitzen, zur Seite stellen, gehackte Peterli einstreuen, salzen und pfeffern.
  2. Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und acht Dreiecke ausschneiden. Diese mit etwas Fülle belegen, einrollen und die Zipfel zu Gipfeliform biegen. Auf ein mit Backpapier belegetes Blech legen, mit Ei bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad etwa 15 Minuten backen.
  3. Für die Sauce Sauerrahm, Schnittlauch, fein gehacktes Ei und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lachs in Blätterteig

Lachs in Blätterteig

Ein Rezept das vor allem Fischliebhabern das Herz höher schlagen lässt. Lachs in Blätterteig eignet sich auch toll als Fingerfood.

Blätterteig-Hackfleisch-Täschli

Blätterteig-Hackfleisch-Täschli

Herzafte Blätterteig Taschen mit Hackfleisch gefüllt. Das einfache Rezept für eine feine Vorspeise oder als selbstgemachte Alternative zum Znüni.

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel enthält Hackfleisch, Zwiebel, Tomaten, Mozzarella, Spinat und verschiedene Gemüsesorten. Ein schnelles und köstliches Rezept.

Pikante Schaumrollen

Pikante Schaumrollen

Die etwas andere Version sind pikante Schaumrollen. Hat man sie mal ausprobiert, werden sie immer wieder gern serviert. Ein Rezept für alle Zeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE