Ricottaweggli mit Erdbeeren

Der Start in den Tag gelingt mit diesen gesunden Ricottaweggli, belegt mit frischen Erdbeeren, garantiert.

Ricottaweggli mit Erdbeeren

Bewertung: Ø 4,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Erdbeeren
4 Schb helles Brot
4 EL Ricotta
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Brötchen mit jeweils 1 EL Ricotta bestreichen, bei Bedarf etwas salzen.
  2. Die Erdbeeren waschen, trocknen und von Grün befreien, in Scheiben schneiden.
  3. Die Brötchen mit den Erdbeeren belegen und geniessen.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept funktioniert auch wunderbar mit anderen Obstsorten wie Birnen, Äpfel, Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren oder Bananen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen

Dieser Erdbeerkuchen ist ein traumhaftes Dessert, ein wahrer Fruchtgenuss. Das einfache und schnelle Rezept ist im Nu zubereitet.

Erdbeerzauber

Erdbeerzauber

Erdbeerzauber besticht durch Einfachheit und vollen Geschmack. Ein leckeres Rezept für den Sommer.

Erdbeeren-Minze-Dessert

Erdbeeren-Minze-Dessert

Das leichte Gourmet-Dessert eignet sich auch gut für Gäste. Einfach die Sauce am Vorabend zubereiten und dann Erdbeeren rüsten!

Erdbeer - Charlotte

Erdbeer - Charlotte

Eine Erdbeer - Charlotte ist ein leckerer Kuchen mit Biskotten. Ideal für seine Gäste an verschiedenen Feiertagen.

Erdbeergratin

Erdbeergratin

Das süße, fruchtige Erdbeergratin schmeckt allen Naschkatzen. Ein einfaches Rezept mit tollem Ergebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE