Erdbeer-Tiramisu

Ein einfaches Erdbeer-Tiramisu mit feinen Amarettini und leichtem Quark. Das schnelle Dessert-Rezept für unerwartete Gäste.

Erdbeer-Tiramisu

Bewertung: Ø 4,3 (21 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

120 g Amarettini (Kekse)
480 g Erdbeeren
250 g Quark
130 ml Rahm
50 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, rüsten und vierteln.
  2. Den Rahm mit dem Mixer steif schlagen und mit dem Quark, und dem Zucker gründlich vermischen.
  3. Die Dessertgläser bereitstellen. Zuerst die Amarettinis auf den Glasboden schichten, dann die Creme darüber geben und dann die Erdbeeren darauf verteilen. Den Vorgang wiederholen, bis das Glas ganz gefüllt ist.
  4. Die Tiramisu-Creme für mindestens 60 Minuten kalt stellen bevor sie serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen

Dieser Erdbeerkuchen ist ein traumhaftes Dessert, ein wahrer Fruchtgenuss. Das einfache und schnelle Rezept ist im Nu zubereitet.

Erdbeerzauber

Erdbeerzauber

Erdbeerzauber besticht durch Einfachheit und vollen Geschmack. Ein leckeres Rezept für den Sommer.

Erdbeeren-Minze-Dessert

Erdbeeren-Minze-Dessert

Das leichte Gourmet-Dessert eignet sich auch gut für Gäste. Einfach die Sauce am Vorabend zubereiten und dann Erdbeeren rüsten!

Erdbeer - Charlotte

Erdbeer - Charlotte

Eine Erdbeer - Charlotte ist ein leckerer Kuchen mit Biskotten. Ideal für seine Gäste an verschiedenen Feiertagen.

Erdbeergratin

Erdbeergratin

Das süße, fruchtige Erdbeergratin schmeckt allen Naschkatzen. Ein einfaches Rezept mit tollem Ergebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE