Zucchini-Pfanne

Diese einfache Zucchini-Pfanne verzichtet fast vollständig auf Kohlenhydrate und ist deshalb für Anhänger der Trennkost-Philosophie gut geeignet.

Zucchini-Pfanne

Bewertung: Ø 3,7 (35 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Eier
0.5 Bund Frühlingszwiebeln
2 EL Milch
1 EL Petersilie, gehackt
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stk Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zucchini und die Frühlingszwiebeln waschen, rüsten und in feine Ringe bezw. Halbmonde schneiden.
  2. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Gemüse kurz andünsten.
  3. Unterdessen Eier mit Salz, Pfeffer und Milch verquirlen. Dazugeben und rühren, bis die Eimasse stockt.
  4. Auf Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL