Zupfbaguette mit Käse

Ihre Gäste werden von dem Zupfbaguette mit Käse begeistert sein. Das Rezept kann man als Snack oder auf der nächsten Party servieren.

Zupfbaguette mit Käse
20 Minuten

Bewertung: Ø 3,7 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Baguette
20 Schb Käse
2 EL Olivenöl
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst das Baguette quer bis zum Boden einschneiden (nach ca. 2 cm immer einschneiden) jedoch nicht ganz durchschneiden. Schnitte wiederholen bis zum Ende des Baguettes.
  2. Nun den Käse in die Schnitte füllen.
  3. Baguette mit Olivenöl einstreichen und mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer gut bestreuen.
  4. Ins Backofenrohr geben und so lange backen lassen, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipps zum Rezept

Kann auf mit Chili gewürzt werden, damit man eine gewisse Schärfe erhält.

ÄHNLICHE REZEPTE

Popocatêpetl

Popocatêpetl

Das Rezpet Popocatêpetl ist ein Vulkan der mit Sternspritzern zu einem superlativen Gericht wird. Auch für eine Party optimal, genial!

Party-Pizzins

Party-Pizzins

Diese Pizza-Muffins oder "Party-Pizzins" sind an Ihrem Anlass garantiert der kulinarische Ehrengast.

Bratwurst in Malzbier

Bratwurst in Malzbier

Die Bratwurst in Malzbier bietet sich für einen Männerabend geradezu an. Das Rezept kann auch gut an einem gemütlichen Fussballabend verwendet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE