Zwiebelchutney

Ein Chutney aus roten Zwiebeln ist einfach gemacht und ein idealer Begleiter in Burger oder aber auch zu kalten Käseplatten.

Zwiebelchutney

Bewertung: Ø 4,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Butter
1 TL Pfefferkörner
50 ml Rotweinessig
1 Prise Salz
4 EL Zucker
4 Stk Zwiebel, rot
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die roten Zwiebel schälen und mit einer Küchenreibe in Ringe reiben.
  2. In einem Topf mit 1 EL Butter die Zwiebel weich kochen.
  3. Danach mit Zucker, Pfeffer und Salz würzen und mit Rotweinessig aufgiessen.
  4. Den Essig einkochen lassen, so entsteht eine karamellartige Sauce.
  5. Sofort geniessen oder in einem sterilen Glas noch heiss luftdicht verschliessen.

Tipps zum Rezept

Eine Portion ergibt ein Glas mit 250 g.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE