Chips aus Parmesan

Dieses Chips aus Parmesan-Rezept, ist hervorragend als Beilage geeignet; Extrem einfach und lecker.

Chips aus Parmesan

Bewertung: Ø 3,2 (19 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

20 Schb Parmesan
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Legen Sie zuerst ein Teflonpapier bereit und hobeln Sie den Parmesan vorsichtig in sehr dünne Scheibchen.
  2. Legen Sie die Scheiben auf das Teflonpapier und geben Sie alles für 4-5 Minuten bei 175°C in den vorgeheizten Ofen.
  3. Lassen Sie den Käse vor dem Servieren abkühlen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salbeiblätter im Bierteig

Salbeiblätter im Bierteig

Feine, leichte Salbeiblätter im Bierteig frittiert. Das einfache Apéro- und Fingerfood-Rezept, dass gut zu jeder Party oder ins Büro passt.

Peperoni Käseecken

Peperoni Käseecken

Schmackhafte Toastecken die mit einer feinen Käse-Peperoni Mischung im Ofen überbacken werden. Ein super Apero-Rezept.

Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken

Mit diesem Rezept bereiten Sie im Handumdrehen leckere Pizzaschnecken aus Blätterteig zu. Sie eignen sich perfekt als Apérogebäck.

Apéro Rechtecke

Apéro Rechtecke

Das Rezept für die schnellen, vielseitigen Apéro Rechtecke ist sehr variabel und kann nach Gusto angepasst werden.

Parmesan-Chips

Parmesan-Chips

Selbstgemachte Parmesan-Chips die zum Apero im Büro oder zur Vorspeise gereicht werden können. Das kinderleichte Rezept für knusprige Chips.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE