Verzierte Avocado-Toastbrötchen

Diese Toast-Brötchen schmecken nicht nur lecker, sondern sehen dank einem einfachen Trick auch supergut aus.

Verzierte Avocado-Toastbrötchen

Bewertung: Ø 3,8 (124 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Avocados, reif
0.5 TL Kardamom, gemahlen
2 EL Orangensaft
3 EL Preiselbeeren, getrocknet
1 Prise Salz
4 Schb Toastbrot, weiss
0.5 TL Zimtpulver
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das weisse Toastbrot toasten und noch im warmen Zustand aus jeder Scheibe mit kleinen Guetzliausstechern verschiedene Formen jeweils doppelt ausstechen.
  2. Avocados halbieren, entkernen und Fruchtfleisch mit einem Löffel von den Schalen trennen. Mit einer Gabel zerdrücken und mit Orangensaft, Zimt, Salz, Kardamom und Preiselbeeren vermischen.
  3. Avocado-Masse auf die Toastbrötchen streichen, mit zweitem passendem Brötchen belegen und durch einen Zahnstocher fixieren.
  4. Restliche Avocado-Masse zum Dippen bereitstellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salbeiblätter im Bierteig

Salbeiblätter im Bierteig

Feine, leichte Salbeiblätter im Bierteig frittiert. Das einfache Apéro- und Fingerfood-Rezept, dass gut zu jeder Party oder ins Büro passt.

Peperoni Käseecken

Peperoni Käseecken

Schmackhafte Toastecken die mit einer feinen Käse-Peperoni Mischung im Ofen überbacken werden. Ein super Apero-Rezept.

Apéro Rechtecke

Apéro Rechtecke

Das Rezept für die schnellen, vielseitigen Apéro Rechtecke ist sehr variabel und kann nach Gusto angepasst werden.

Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken

Mit diesem Rezept bereiten Sie im Handumdrehen leckere Pizzaschnecken aus Blätterteig zu. Sie eignen sich perfekt als Apérogebäck.

Parmesan-Chips

Parmesan-Chips

Selbstgemachte Parmesan-Chips die zum Apero im Büro oder zur Vorspeise gereicht werden können. Das kinderleichte Rezept für knusprige Chips.

Kräuter-Stangen

Kräuter-Stangen

Die knusprigen, langen Stangen mit den frischen Kräutern sind ein idealer Einstieg für einen gemütlichen Abend. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE