Zwiebel-Schnecken

Köstliche Häppchen die gut zu einem Apèro oder zur Vorspeise gereicht werden können. Das einfache Rezept, dass im Handumdrehen zubereitet werden kann.

Zwiebel-Schnecken

Bewertung: Ø 3,9 (701 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Apfel
1 Stk Ei
1 Pk Mürbeteig
2 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
60 g Sbrinz, Käse (getrieben)
60 g Speckwürfel
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die frischen Zwiebeln schälen und fein hacken. Die knackigen Äpfel waschen, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebeln in eine Pfanne mit etwas Öl geben, und zusammen mit den Speckwürfeln und Äpfeln für ca. 10 Minuten andünsten.
  2. Den Mürbeteig auf einem Backblech belegt mit Backpapier auslegen. Das Ganze mit der Zwiebelmischung gleichmässig belegen und mit dem Käse bestreuen. Den Teig von der schmalen Seite aufrollen und in 2 cm breite Stücke schneiden, und nebeneinander auf das Backpapier legen. Das Ei trennen und die Schnecken mit dem Eigelb bestreichen. Das Ganze bei 200° C für ca. 30 Minuten goldgelb backen. Die Schnecken können anschliessend umgehend serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Peperoni Käseecken

Peperoni Käseecken

Schmackhafte Toastecken die mit einer feinen Käse-Peperoni Mischung im Ofen überbacken werden. Ein super Apero-Rezept.

Apéro Rechtecke

Apéro Rechtecke

Das Rezept für die schnellen, vielseitigen Apéro Rechtecke ist sehr variabel und kann nach Gusto angepasst werden.

Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken

Mit diesem Rezept bereiten Sie im Handumdrehen leckere Pizzaschnecken aus Blätterteig zu. Sie eignen sich perfekt als Apérogebäck.

Parmesan-Chips

Parmesan-Chips

Selbstgemachte Parmesan-Chips die zum Apero im Büro oder zur Vorspeise gereicht werden können. Das kinderleichte Rezept für knusprige Chips.

Kräuter-Stangen

Kräuter-Stangen

Die knusprigen, langen Stangen mit den frischen Kräutern sind ein idealer Einstieg für einen gemütlichen Abend. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE