Fleisch-Fondue

Fleischfondue-Rezepte sind einfach zuzubereiten und werden mit verschiedenen Saucen sowie frischem Brot aufgetischt.

Erstellt von
Fleisch-Fondue

Bewertung: Ø 4,0 (197 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 l Frittieröl
250 g Pouletbrust
250 g Rindsfilet
250 g Schweinsfilet
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch von Häuten und Sehnen befreien, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Frittierfett in den Fonduetopf geben und auf der Herdplatte erhitzen, dann auf das angeheizte Rechaud stellen. Vorsicht, dass das Öl nicht zu heiss wird - sonst spritzt es.
  3. Das Fleisch auf die Fonduegabel stecken und in das heisse Frittierfett halten, bis das Fleisch durch ist.

Tipps zum Rezept

Das Fleischfondue mit diversen Fonduesaucen und Baguette servieren. Dazu kann man auch noch Gemüse wie Erbsen, Mais, Karotten usw. als Beilage reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fondue Bacchus

Fondue Bacchus

Das schmackhafte Rezept, das im Wein gegart wird und besonders toll in einer geselligen Runde mit Freunden an kalten Tagen serviert werden kann.

Fondue chinoise mit Saucen

Fondue chinoise mit Saucen

Fondue chinoise ist die schlanke Alternative zum herkömmlichen Fondue: Anstatt in heissem Öl werden Fleisch und Gemüse in kräftiger Fleischbouillon gegart

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL