Fisch-Fondue

Ein Fisch-Fondue ist eine schöne und leckere Abwechslung zu den herkömmlichen Varianten. Das Rezept ist einfach vorzubereiten.

Erstellt von
Fisch-Fondue
15 Minuten

Bewertung: Ø 3,7 (75 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 ml Bouillon
300 g Heilbuttfilet, 2 cm dick
20 Stk küchenfertige Scampi
20 Stk küchenfertige Shrimps
300 g Seelachsfilet
200 ml Weißwein
1 Stk Zitrone, Saft
1 Prise Zitronengras
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fischfilets waschen, trockentupfen, in mundgerechte würfel schneiden.
  2. Scampi und Shrimps ebenfalls waschen, trockentupfen und auf einer Platte zusammen mit den Fischstücken geben. Alles mit Zitronensaft beträufeln. Das Zitronengras fein hacken.
  3. Bouillon mit Weißwein und Zitronengras in den Fonduetopf geben, auf der Herdplatte erhitzen, dann auf ein Rechaud auf den Tisch stellen.
  4. Die Fisch- und Meeresfrüchtestücke nacheinander in ein Fonduesieb geben und in der heißen Bouillon garen.

Tipps zum Rezept

Mit diversen Saucen, Zitronenscheiben und Baguette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fondue-Chinoise

Fondue-Chinoise

Ein pikantes, asiatisches Gericht zaubern Sie mit diesem Rezept. Das Fondue Chinoise eignet sich toll, wenn Sie Gäste erwarten.

Fondue mit Gemüse

Fondue mit Gemüse

Ein Fondue mit Gemüse ist in 30 Minuten auf dem Tisch und macht sehr viel Spaß.

Freiburger Fondue

Freiburger Fondue

Ein Freiburger Fondue unterscheidet sich durch die Zugabe von Knoblauch von den anderen Varianten.

Gemüsefondue

Gemüsefondue

Ein Gemüsefondue ist das ideale Gericht für alle, die gerne leckere Rezepte ohne Fleisch genießen. Im Teigmantel kommt das Gemüse ganz lecker daher.

Chinesisches Fondue

Chinesisches Fondue

Ein chinesisches Fondue ist eine wahre Gaumenfreude und wird mit einer Ingwersauce oder Sesamsauce garniert.

Käsefondue

Käsefondue

Das zarte Käsefondue ist ein tolles Gericht für besondere Anlässe. Das Rezept lässt sich leicht und schnell zubereiten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE