Fliederkonfitüre

Dieses feine Rezept für eine Fliederkonfitüre schmeckt himmlisch.

Fliederkonfitüre

Bewertung: Ø 3,9 (30 Stimmen)

Zutaten für 7 Portionen

150 g Fliederblüten
500 g Gelierzucker 3:1
500 ml Traubensaft
250 ml Wasser
500 ml Weisswein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Fliederblüten an einem sonnigen Tag pflücken und die Blüten von den Dolden befreien.
  2. Nun den Traubensaft mit 250 ml Wasser, dem Weisswein und dem Gelierzucker in einem Topf gemeinsam erhitzen.
  3. Danach die Fliederblüten zugeben und alles 5 Minuten sprudelnd kochen.
  4. Eine Gelierprobe machen, dafür 1 TL der Konfitüre auf einem Teller erkalten lassen. Wird es fest, ist die Konfitüre fertig. Ansonsten noch etwas köcheln lassen.
  5. Nun ein Sieb über einen Topf einhängen und den Saft über den Sieb in den Topf leeren. Die Blüten dabei zur Gänze auffangen.
  6. Die Fliederkonfitüre danach in sterile Gläser füllen und sofort verschliessen. Auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept ergibt 7 Gläser mit á 210 g.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Eine Orangenkonfitüre mit Ingwer verbindet eine pikante und süsse Geschmacksrichtung miteinander. Das macht das Rezept aussergewöhnlich.

Kirschenkonfitüre

Kirschenkonfitüre

Selbstgemachte Kirschenkonfitüre schmeckt einfach traumhaft. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Rezept.

Holunderkonfitüre

Holunderkonfitüre

Brotaufstriche aus Holunder wie Gelee oder Konfitüre geben Ihrem Zmorge oder Ihrer Zwischenmahlzeit eine süsse Note mit Charakter.

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Eine Pfirsich-Mango-Konfitüre ist eine herrliche, frische und fruchtige Kombination. Ihre Familie wird von dem schmackhaften Rezept begeistert sein.

Cranberry Konfitüre

Cranberry Konfitüre

Eine Cranberry Konfitüre ist einfach, lecker, fruchtig und sehr vitaminreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE