Johannisbeerkonfitüre

Die selbst gemachte Johannisbeerkonfitüre ist geschmacklich ein Traum. Ihre Kinder können von diesem Rezept nicht genug bekommen.

Johannisbeerkonfitüre

Bewertung: Ø 4,0 (504 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

250 g Gelierzucker 2:1
500 g Johannisbeeren, rot
1 Stk Vanilleschote
1 Stk Zimtstange
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gewaschene Johannisbeeren von den Rispen zupfen, säubern, entstielen und waschen, in einem grossen Topf geben, mit Gelierzucker bestreuen und gut verrühren.
  2. Zimtstange dazugeben, Vanilleschote aufritzen, auskratzen und alles in den Topf geben.
  3. Unter Rühren zum Kochen bringen und etwa 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vanilleschote und Zimtstange aus dem Topf nehmen.
  4. Konfitüre sofort in saubere Gläser füllen, gut verschliessen und etwa 5 Minuten auf dem Deckel stehend abkühlen lassen. Dann die Gläser umdrehen und die Konfitüre vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Die selbstgemachte Johannisbeerkonfitüre ist ein super leckerer Aufstrich, kann aber auch zu diversen Wildgerichten verwenden werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cranberry Konfitüre

Cranberry Konfitüre

Eine Cranberry Konfitüre ist einfach, lecker, fruchtig und sehr vitaminreich.

Pfirsich-Apfel-Konfitüre

Pfirsich-Apfel-Konfitüre

Von der köstlichen Pfirsich-Apfel-Konfitüre werden Sie begeistert sein. Bei diesem Rezept wird die Konfitüre ein Genuss.

Erdbeerkonfitüre

Erdbeerkonfitüre

Eine Erdbeerkonfitüre passt perfekt zu Schwarzbrot oder knusprigen Weissbrot. Dieses tolle Rezept schmeckt einfach unwiderstehlich.

Kürbiskonfitüre-mit-Äpfeln

Kürbiskonfitüre-mit-Äpfeln

Die Kürbiskonfitüre mit Äpfeln schmeckt einfach köstlich. Hier ein tolles Rezept mit dem Sie Ihr Frühstück besonders machen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE