Fruchtige Zwetschgenkonfitüre

Diese leckere Zwetschgenkonfitüre kann nach Belieben noch mit Zimtpulver oder dem Mittkochen einer Zimtstange verfeinert werden.

Fruchtige Zwetschgenkonfitüre

Bewertung: Ø 3,9 (309 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Gelierzucker
200 g Zucker
600 g Zwetschgen
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zwetschgen waschen, ggf. rüsten, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Mit dem Zucker und dem Gelierzucker zusammen aufkochen. Dabei mit der Kochkelle die Früchte etwas zerdrücken, sodass der Saft austritt.
  3. Mit dem Pürierstab die heisse Konfitüre sachte pürieren. Wieder zurück in das Stielpfännchen geben und ca. 5-10 Minuten auf kleinem Herdfeuer köcheln lassen.
  4. Konfitüre noch heiss in die sterilisierten oder ausgespülten Gläser abfüllen und erkalten lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre

Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre

Eine Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre passt perfekt auf frisches Brot. Ein tolles Rezept für ein köstliches Frühstück.

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Eine Orangenkonfitüre mit Ingwer verbindet eine pikante und süße Geschmacksrichtung miteinander. Das macht das Rezept außergewöhnlich.

Holunderkonfitüre

Holunderkonfitüre

Brotaufstriche aus Holunder wie Gelee oder Konfitüre geben Ihrem Frühstück oder Ihrer Zwischenmahlzeit eine süsse Note mit Charakter.

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Eine Pfirsich-Mango-Konfitüre ist eine herrliche, frische und fruchtige Kombination. Ihre Familie wird von dem schmackhaften Rezept begeistert sein.

Pfirsich-Apfel-Konfitüre

Pfirsich-Apfel-Konfitüre

Von der köstlichen Pfirsich-Apfel-Konfitüre werden Sie begeistert sein. Bei diesem Rezept wird die Konfitüre ein Genuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE