Hawaiianische Pizzaschnecken

Ein tolles Rezept für die ganze Familie. Diese Pizzaschnecken, verfeinert mit Ananas, passen perfekt als Partysnack oder Abendessen.

Hawaiianische Pizzaschnecken
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Schb Ananas
2 Stk Blätterteig (fertig)
50 g Käse, gerieben
2 EL Majoran, getrocknet
1 Prise Salz
50 g Schinken in Scheiben
1 Tube Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Blätterteigrollen ausrollen und mit Tomatenmark bestreichen, salzen und mit Majoran bestreuen.
  2. Die Ananasscheiben von der Schale befreien und das Fruchtfleisch in feine Stückchen schneiden.
  3. Den Schinken nun gleichmässig auf die Blätterteige legen, den Käse darüber streuen und die Ananasstückchen auch gleichmässig darauf verteilen.
  4. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze einheizen. 2 Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Beide Blätterteige der Länge nach aufrollen und mit einem scharfen Küchenmesser nun 1.5 cm dicke Schnecken abschneiden. Diese mit ein wenig Abstand auf die Backbleche legen.
  6. Im Ofen für 10 bis 15 Minuten backen und noch heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zupfbaguette mit Käse

Zupfbaguette mit Käse

Ihre Gäste werden von dem Zupfbaguette mit Käse begeistert sein. Das Rezept kann man als Snack oder auf der nächsten Party servieren.

Popocatêpetl

Popocatêpetl

Das Rezept Popocatêpetl ist ein Vulkan der mit Sternspritzern zu einem superlativen Gericht wird. Auch für eine Party optimal, genial!

Bratwurst in Malzbier

Bratwurst in Malzbier

Die Bratwurst in Malzbier bietet sich für einen Männerabend geradezu an. Das Rezept kann auch gut an einem gemütlichen Fussballabend verwendet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL