Holunderblüten trocknen

Vermissen Sie an kalten Tagen den Geschmack von herrlich, duftenden Holunderblüten? Dann trocknen Sie diese doch einfach.

Holunderblüten trocknen
10 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (17 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

40 Stk Holunderblütendolden
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Holunderblüten vorsichtig bei Bedarf säubern.
  2. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  3. Die Holunderdolden auf diese Backbleche aufteilen und trocknen lassen. Die Dolden sollten nicht aufeinander liegen. Dies dauert ca. 2 Wochen - die Blüten immer wieder wenden.
  4. Danach können die Blüten von den Dolden gerebelt und in einem Glas luftdicht verschlossen aufbewahrt werden.
  5. Das Glas trocken lagern - so halten sich die Blüten bis zu einem Jahr.

Tipps zum Rezept

Getrocknete Holunderblüten können verwendet werden für Tee, aber auch, um Wasser ein wenig Geschmack zu verleihen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kräuteröl

Kräuteröl

Die eigenen Kräuter einlegen in Öl - dies ergibt ein geschmackvolles Kräuteröl, dass für Salat aber auch zum Braten und Kochen geeignet ist.

Gundelrebe-Frischkäsebällchen

Gundelrebe-Frischkäsebällchen

Gundelrebe ist eine tolle Wildpflanze, die in der Küche eingesetzt werden kann. Dieses Frischkäsebällchen-Rezept wird dadurch besonders gewürzt.

Tannenschössli-Bärlauch-Butter

Tannenschössli-Bärlauch-Butter

Ein etwas anderes Kräuterbutterrezept, von dem wir begeistert sind. Wir lieben die Tannenschössli-Bärlauch-Butter zu Grilliertem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE