Gundelrebe-Frischkäsebällchen

Gundelrebe ist eine tolle Wildpflanze, die in der Küche eingesetzt werden kann. Dieses Frischkäsebällchen-Rezept wird dadurch besonders gewürzt.

10 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Gundelrebenblüten
1 Prise Salz
250 g Ziegenfrischkäse
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Gundelrebe waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  2. Den Ziegenkäse nun in eine Schüssel geben, etwas salzen und die Gundelrebeblüten unterheben.
  3. Mit einem Teelöffel danach portionsweise den Ziegenkäse abstechen und Bällchen daraus formen.

Tipps zum Rezept

Probieren Sie dazu einen tollen Wildkräuter-Sommersalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kräuteröl

Kräuteröl

Die eigenen Kräuter einlegen in Öl - dies ergibt ein geschmackvolles Kräuteröl, dass für Salat aber auch zum Braten und Kochen geeignet ist.

Tannenschössli-Bärlauch-Butter

Tannenschössli-Bärlauch-Butter

Ein etwas anderes Kräuterbutterrezept, von dem wir begeistert sind. Wir lieben die Tannenschössli-Bärlauch-Butter zu Grilliertem.

Holunderblütenessig

Holunderblütenessig

Verfeinern Sie doch einmal ihren Salat mit einem köstlichen Holunderblütenessig. Das Aroma erinnert an Frühling.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE